Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Um eine CUB-Datei zu erstellen, muss zunächst über eine Online-Verbindung eine
Pivot-Tabelle mit den Daten aus einem OLAP-Cube erstellt werden. Dazu wird
eine Pivot-Tabelle über Einfügen
PivotTable mit der Option Externe
Datenquelle verwenden angelegt. Über die Schaltfläche Verbindung auswäh-
len wird die vorher definierte Verbindung angegeben. Die folgende Abbildung
zeigt eine Pivot-Tabelle mit Daten aus der Beispieldatenbank.
Tabellen
Abbildung 11.15 OLAP-Daten in einer PivotTable
Um nun aus den online verfügbaren Daten eine CUB-Datei zu erstellen, wird,
wenn die Pivot-Tabelle ausgewählt ist, über das Optionen-Register in der Gruppe
Tools die Schaltfläche OLAP-Tools benutzt.
Abbildung 11.16 Die Schaltfläche OLAP-Tools
Search JabSto ::




Custom Search