Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
T()
T()
Syntax:
T( Wert )
Beispiel:
=T("Text")
ergibt Text
Die Funktion überprüft, ob das mit Wert angegebene Argument eine Zahl oder
eine Zeichenfolge liefert. Wird eine Zahl oder ein Wahrheitswert gefunden, dann
gibt die Funktion Leertext aus, wird Text gefunden, wird genau dieser ausgegeben.
Fehlerwerte werden als Fehlerwerte ausgegeben.
Mit Hilfe von T() kann etwa von einer Spalte mit gemischten Datentypen eine an-
dere Spalte erzeugt werden, die nur noch die Textdaten anzeigt.
Abbildung 12.18 Überprüfung der Ergebnisse von T() mit ISTTEXT()
TEIL()
MID()
Syntax:
TEIL( Text ; Erstes_Zeichen ; Anzahl_Zeichen )
Beispiel:
=TEIL("ArtikelNr: 07560";12;5)
ergibt 07560
Die Funktion TEIL() schneidet aus der mit Text angegebenen Zeichenfolge eine
Unterzeichenfolge ab der mit Erstes_Zeichen festgelegten Position in der mit
Anzahl_Zeichen bestimmten Länge aus.
Search JabSto ::




Custom Search