Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Bernoulli: Werte sind 0 oder 1, angegeben wird unter p-Wert die Erfolgs-
wahrscheinlichkeit.
Binomial: Angegeben werden unter p-Wert die Erfolgswahrscheinlichkeit
und die Zahl der Versuche.
Poisson: Angegeben wird der Lambda-Wert, der gleich 1/Mittelwert ist.
Schematisch: Angegeben werden mit Von ein unterer und mit bis ein oberer
Grenzwert, eine Schrittlänge, eine Wiederholungsrate für Werte und eine
Wiederholungsrate für Sequenzen.
Die Abbildung zeigt einige Beispiele:
Abbildung 15.21 Beispiel mit generierten Werten für verschiedene Verteilungen
15.14 Rang und Quantil
Mit dem Tool Rang und Quantil lässt sich für den angegebenen Eingabebereich
eine Tabelle erstellen, die den Rang und den Quantilsrang jedes Werts anzeigt. Da-
bei werden die Funktionen RANG() und QUANTILSRANG() benutzt. Allerdings wer-
den Rangwerte nur absteigend ermittelt, wenn die aufsteigende Reihenfolge benö-
tigt wird, sollte direkt mit RANG() gearbeitet werden.
Search JabSto ::




Custom Search