Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Funktion
Beschreibung
ARCCOS( Zahl )
liefert zu einem Kosinus-Wert den Win-
kel im Bogenmaß.
ARCCOSHYP( Zahl )
Liefert den umgekehrten hyperbolischen
Kosinus.
ARCSIN( Zahl )
liefert zu einem Sinus-Wert den Winkel
im Bogenmaß.
ARCSINHYP( Zahl )
Umkehrfunktion zu SINHYP()
errechnet zu einem Tangenswert den
Winkel im Bogenmaß.
ARCTAN( Zahl )
ermittelt den Arcustangens direkt aus
den xy-Koordinaten.
ARCTAN2( x_Koordinate ; y_Koordinate )
Umkehrfunktion zu TANHYP()
ARCTANHYP( Zahl )
liefert für Wertpapiere die aufgelaufe-
nen Zinsen.
AUFGELZINS( Emission ; Erster_
Zinstermin ; Abrechnung ; Satz ;
Nennwert ; Häufigkeit ; Basis ;
Berechnungsmethode)
liefert für Wertpapiere die bei Fälligkeit
aufgelaufenen Zinsen.
AUFGELZINSF( Emission ; Abrechnung ;
Nominalzins ; Nennwert; Basis)
rundet eine Zahl von der Null weg.
AUFRUNDEN( Zahl ; Anzahl_Stellen )
liefert den Rückzahlungsbetrag eines
festverzinslichen Wertpapiers.
AUSZAHLUNG( Abrechnung ; Fälligkeit ;
Anlage ; Disagio ; Basis)
wandelt eine Zahl in Text in dem thailän-
dischen Währungsformat um.
BAHTEXT( Zahl )
liefert einen Bereichsbezug, der um eine
Anzahl von Zeilen und Spalten verscho-
ben ist.
BEREICH.VERSCHIEBEN( Bezug ; Zeilen ;
Spalten ; Höhe; Breite)
ermittelt die Anzahl der Bereiche, die in
Bezug enthalten sind.
BEREICHE( Bezug )
liefert die modifizierte Besselfunktion
In(x) .
BESSELI( x ; n )
liefert die Besselfunktion Jn(x) .
BESSELJ( x ; n )
liefert die modifizierte Besselfunktion
Kn(x) .
BESSELK( x ; n )
liefert die Besselfunktion Yn(x) zurück.
BESSELY( x ; n )
Search JabSto ::




Custom Search