Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Fehler
Bedeutung
Wird angezeigt, wenn versucht wurde, mit dem Schnittmengenoperator
(Leerzeichen) die Schnittmenge zweier Bereiche zu bestimmen, die sich
nicht schneiden.
#NULL!
Ein Argument oder Operand hat den falschen Datentyp.
#WERT!
Tritt auf, wenn beispielsweise ein Schätzwert in einer Funktion, die einen
solchen Wert erwartet, unbrauchbar ist oder wenn die Funktion als Argu-
ment einen negativen Wert erwartet, aber einen positiven Wert erhält.
#ZAHL!
Fehlerüberprüfung im Hintergrund
Seit Excel 2002 ist eine automatische Fehlerüberprüfung eingebaut, die im Hinter-
grund abläuft und in Excel 2010 über das Register Formeln im Excel-Optionen-
Dialog gesteuert wird. In den älteren Versionen benutzen Sie Extras
Fehlerüberprüfung. Unter Regeln für die Fehlerüberprüfung wird festgelegt,
wann die Fehlerüberprüfung den Fehlerindikator einblenden soll.
Optionen
Abbildung 1.45 Einstellungen für die Fehlerüberprüfung
Solange unter Fehlerüberprüfung eben diese Fehlerüberprüfung im Hintergrund
aktiviert ist, erscheinen im Fehlerfall farbige Fehlerindikatoren. Über den Pfeil der
Schaltfläche werden mögliche Reaktionen angeboten.
Die erste Zeile enthält eine Problembeschreibung. Wenn möglich, wird eine Op-
tion angeboten, mit der der Fehler direkt korrigiert werden kann, etwa eine Be-
reichserweiterung. In diesem Fall handelt es sich allerdings um falschen Alarm.
Die Warnung moniert, dass die Jahreszahl nicht mit in den Summenbereich auf-
genommen wird, weil Excel die Bedeutung der Zahl als Jahreszahl nicht automa-
Search JabSto ::




Custom Search