Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.9.3 Mustervorlage für neue Mappen, Tabellen und Diagrammblätter
2. Wählen Sie Start/Formatvorlagen//Zellenformatvor-
lagen . Zeigen Sie auf die Vorlage Standard , klicken
Sie diese mit der rechten Maustaste an, und wählen
Sie Ändern .
4. Schalten Sie unter Navigation auf Zu Fusszeile
wechseln, und tragen Sie per Klick auf das Ordnersymbol
den Pfad und den Dateinamen in den linken Bereich
ein:
3. Schalten Sie auf die Registerkarte Schrift um, und
definieren Sie Schriftart und Schriftgröße.
&[Pfad]&[Datei]
Jetzt können Sie die Mustervorlagen speichern. Sichern
Sie zuerst die Arbeitsmappenvorlage und dann die
Tabellenvorlage:
Im nächsten Schritt tragen Sie die Informationen in die
Kopf- und Fußzeilen der Tabellen ein. Achten Sie darauf,
dass eine Mappe mehrere Tabellen anbietet, von denen
jede ihre eigene Formatierung hat:
1. Wählen Sie Datei/Speichern unter . Schalten Sie auf
den Dateityp Excel-Vorlage um, und speichern Sie
die Mappe ab:
1. Markieren Sie das erste Tabellenregister. Halten Sie
die (UMSCHALT) -Taste gedrückt, und klicken Sie auf
das dritte Register.
Dateiname: Mappe.xltx
Ordner: XLSTART
2. Wählen Sie Einfügen/Text/Kopf- und Fusszeile .
2. Löschen Sie die Tabellen Tabelle2 und Tabelle3, und
speichern Sie die Mappe noch einmal mit Datei/Spei-
chern unter als Vorlage für neue Tabellen ab:
3. Mit dem Grafik-Symbol fügen Sie im rechten
Kopfzeilenbereich eine Grafik ein. Geben Sie die Bilddatei
für das Firmenlogo an. Dieser Link steht
anschließend in der Kopfzeile:
Dateiname: Tabelle.xltx
&[Grafik]
Ordner: XLSTART
Search JabSto ::




Custom Search