Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4 Tabellenblatt und Zelle
TIPP Das Verschieben oder Kopieren von Blättern
werden Sie öfter brauchen, deshalb hier
gleich der ultimative Tipp dazu:
HINWEIS … und zwar unwiderruflich, auch Rück-
gängig in der Symbolleiste für den
Schnellzugriff oder (STRG) + (Z) helfen da nicht mehr.
TIPP
HINWEIS
Zeigen Sie mit dem Mauszeiger auf das Register, und
ziehen Sie es einfach mit gedrückter Maustaste rechts
oder links neben ein anderes Register, um es zu
verschieben. Wenn Sie dabei auch noch die (STRG) -Taste
gedrückt halten, kopieren Sie das Blatt. Vergessen Sie
aber nicht, zuerst die Maustaste und dann die (STRG) -
Taste loszulassen. Der Mauszeiger zeigt Ihnen während
der Prozedur, ob das Blatt verschoben oder kopiert wird.
Die Sicherungsmeldung erscheint nur, wenn mindestens
eine Zelle im Tabellenblatt bearbeitet wurde. Völlig leere
Blätter werden kommentarlos gelöscht. Wenn Sie mehrere
Blätter gleichzeitig löschen wollen, markieren Sie deren
Register vorher mit gedrückter (UMSCHALT) - oder (STRG) -Taste.
Tabellenblatt umbenennen
Das Tabellenregister zeigt den Namen des
Tabellenblattes an. Neue Tabellenblätter erhalten die nächste
freie Tabellennummer (z.B. Tabelle4 ). Die Nummer wird
hochgezählt, auch wenn keine Tabellenblätter mit
kleineren Nummern mehr geöffnet sind. Die Nummern von
gelöschten Tabellenblättern werden nicht mehr von neu
eröffneten Tabellenblättern besetzt, erst beim Neustart
des Programms beginnt die Nummerierung neuer
Tabellenblätter wieder von vorne. Tabellenblätter, die
innerhalb der Arbeitsmappe oder aus anderen Mappen
kopiert wurden, erhalten eine Folgeziffer. Die Kopie von
Tabelle1 heißt demnach Tabelle1 (2) .
Neues Tabellenblatt anlegen
Um ein neues Tabellenblatt in die aktive Mappe einzufü-
gen, wählen Sie Start/Zellen/Einfügen/Blatt einfügen
oder, und das geht wirklich schneller, klicken Sie einfach
auf das letzte Registerblatt, das rechts neben dem
letzten benannten Tabellenblatt angeboten wird. Das neue
Tabellenblatt wird sofort eingefügt und erhält die
Bezeichnung »Tabelle« und die nächste Nummer (
Tabelle4 , Tabelle5 …).
Die Anzahl der Tabellenblätter pro Arbeitsmappe fist
unbegrenzt und nur vom verfügbaren Arbeitsspeicher
abhängig.
Über das Register am unteren Ende des
Tabellenblattes kann das Blatt umbenannt werden. Klicken Sie mit
der rechten Maustaste auf das Register, und wählen Sie
im Kontextmenü Umbenennen . Tragen Sie den neuen
Namen direkt ein; der alte Name wird damit gelöscht.
Drücken Sie die (EINGABE) -Taste, um den Namen zu
übernehmen.
Tabellenblatt löschen
Wählen Sie Start/Zellen/Löschen/Blatt löschen, oder
klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register,
und wählen Sie im Kontextmenü Löschen . Bestätigen
Sie die Sicherungsmeldung mit Klick auf Ja, und das
Blatt fist gelöscht.
Abbildung 4.4
Der Mauszeiger zeigt, ob das
Blatt verschoben oder kopiert
wird.
Abbildung 4.5
Symbol für ein neues Tabellenblatt
 
Search JabSto ::




Custom Search