Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.1.1 Gruppen bilden
Die Farbauswahl gliedert sich in Designfarben und
Standardfarben. Das unter Seitenlayout/Designs gewählte
Design entscheidet über die Farben der ersten
Kategorie, in der zweiten finden Sie zehn einfache RGB-Farben.
Mit Weitere Farben können Sie eine Farbpalette
einblenden, in der die Farbe aus einem Hexagon mit 255 Farben
und 16 Grautönen gewählt oder im Register
Benutzerdefiniert selbst zusammengestellt werden kann. Hier
stehen zwei Farbmodelle, RGB (Rot, Gelb, Blau) und HSL
(Hue, Saturation, Luminance = Helligkeit, Sättigung,
Intensität), zur Auswahl. Mit der Eingabe von 0 bis 255 für
jeden Wert stehen über 65.000 RGB-Farben und 16,5
Millionen HSL-Farben zur Auswahl.
Abbildung 4.6 Tabelle wird umbenannt.
Um eine Registerfarbe zu löschen, klicken Sie das
Register mit der rechten Maustaste an und wählen
Registerfarbe/Keine Farbe .
TIPP Schneller geht‘s mit einem Doppelklick auf
das Register: Der Name wird markiert, über-
schreiben Sie ihn, und drücken Sie (EINGABE) .
TIPP
Tabellenblätter ein- und ausblenden
Diese Aktion finden Sie ebenfalls unter Start/Zellen/For-
mat oder im Kontextmenü des Registers. Wählen Sie
Ausblenden, und das Blatt fist unsichtbar. Es verbleibt damit
zwar in der Mappe, lässt sich aber nicht mehr bearbeiten.
Der Tabellenname darf zwar sehr lang sein, genau 31
Zeichen, aber nicht alles enthalten, was auf der
Tastatur erzeugbar fist. Welche Zeichen nicht erlaubt sind, fist
leicht festzustellen – Excel nimmt sie einfach nicht an.
Versuchen Sie also erst gar nicht eines dieser Zeichen:
Wenn mindestens ein Blatt ausgeblendet fist, bietet
Start/Zellen/Format/Sichtbarkeit oder das
Kontextmenü eines Registers Einblenden an, und damit wird ein
Dialogfenster mit allen ausgeblendeten Blättern
angeboten. Klicken Sie einzelne Blätter an, und holen Sie sie
mit OK wieder zurück ins Tabellenleben.
/ \ ? : * [ ]
Register einfärben
Für das Register stehen zur besseren Unterscheidung
Farben zur Auswahl. Weisen Sie eine davon mit Start/Zellen/
Format/Registerfarbe oder über das Kontextmenü zu, das
mit der rechten Maustaste auf dem Register aktiviert wird.
HINWEIS Ausgeblendete Blätter werden auch nicht
gedruckt, wenn Sie die gesamte Mappe
ausdrucken. Nur beim Zählen der Blätter über VBA-Ma-
kros werden sie berücksichtigt.
HINWEIS
4.1.1 Gruppen bilden
In der Praxis werden Sie häufig weitgehend identisch
aufgebaute Tabellen benutzen, die ihre Überschriften,
Beschriftungen und Formeln an derselben Position
haben. Monatsberichte, Produktdatenblätter oder
Preislisten sind Beispiele für solche Tabellenmodelle. Um eine
Gruppe von Tabellen gleichzeitig zu bearbeiten und
beispielsweise in zwei oder mehr Tabellen eine Überschrift
zu formatieren oder eine Formel einzutragen, benutzen
Sie den Gruppenmodus:
Abbildung 4.7 Registerfarbe zuweisen
 
Search JabSto ::




Custom Search