Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.1.1 Eingabe in markierte Bereiche
5.2 Zahlen, Texte und andere
Zellinhalte
FunktionenfürdieBearbeitungs-
leisteoderdirekteZellbearbeitung
Anwendung/Tasten
Die Zellen eines Tabellenblattes können wahlweise
Texte, Zahlen, Datumswerte oder Berechnungen in Form
von Funktionen oder Formeln beinhalten. Zur Eingabe
der Zellinhalte wird die Bearbeitungsleiste oder die
Zelle direkt benutzt.
Ab.Cursorposition.markieren
(UMSCHALT) .und.Cursor.neu.
positionieren
Markierte(s).Zeichen.löschen
(RÜCKTASTE) .löscht.links.vom.
Cursor,. (ENTF) -Taste.rechts.
davon..Mit. (UMSCHALT) +.
(ENTF) .wird.der.markierte.Text.
in.die.Zwischenablage.ausge-
schnitten.
Geben Sie in einer Excel-Zelle etwas ein, wird diese
Eingabe nicht einfach im Arbeitsbereich untergebracht, so
wie das z.B. in einem Word-Text der Fall fist. Machen Sie
folgendes Experiment, das Ihnen eindrucksvoll zeigen
wird, dass Zelleingaben durchaus tückisch sein können:
Bis.zum.Zeilenende.löschen
(STRG) +. (ENTF) .
Inhalt.der.Zwischenablage.
einfügen
(UMSCHALT) +. (EINFG)
Der.Zellzeiger.steht.in.Zelle.
A1..Geben.Sie.den.Zahlenwert.
4,1.ein,.und.drücken.Sie.die.
(EINGABE) -Taste.
Markierten.Text.in.die.Zwischen-
ablage.kopieren
(STRG) +. (EINFG)
5.1.1
Eingabe in markierte Bereiche
Das.Ergebnis:.Die.Zahl.steht.in.
der.Zelle.
Markieren Sie mehrere Zellen, und geben Sie Text und
Zahlen oder Formeln ein. Der Zellzeiger springt
innerhalb eines markierten Blockes von Zellen automatisch in
die nächste Zelle innerhalb der Markierung. Er wandert
dabei zuerst die Zeile ab und springt dann in der Spalte
weiter. Wenn der Bereich abgearbeitet fist, beginnt der
Zellzeiger wieder in der ersten markierten Zelle. Auf
diese Art können Sie den Zellzeiger bei der Eingabe der
Daten in eine bestimmte Richtung fortschalten. Drücken
Sie eine Cursortaste, oder klicken Sie in die Tabelle, um
die Markierung wieder aufzuheben.
Schalten.Sie.jetzt.zurück.zur.Zelle,.
und.geben.Sie.die.Zahl.in.US-
Schreibweise.mit.Punkt.ein.(4.1).
Das.Ergebnis:.Die.Zelle.zeigt.ein.
Datum.an.
Ändern.Sie.Ihre.Eingabe.erneut,.
tragen.Sie.die.Zahl.3,2.ein.
Das.Ergebnis:.Die.Zelle.zeigt.ein.
anderes.Datum.an.
Markierten Bereich füllen
Wenn die Aufgabenstellung einen identischen Text, eine
Zahl oder Formeln und Funktionen in allen Zellen eines
Bereiches erfordert, können Sie diese schon bei der
Eingabe füllen und sich damit das Kopieren von
Zellinhalten ersparen:
Tabelle 5.1 Eingabeverhalten
Verwirrend? Nicht, wenn Sie wissen, dass Excel die Eingabe
in einer Zelle auf ihren Typ überprüft und die Zelle danach
formatiert. Mit Eingabe der Zahl wurde die Zelle nicht
formatiert, die Zahl blieb ohne Umwandlung. Die zweite Zahl
(4.1) interpretiert Excel allerdings als Datum (4. Januar des
aktuellen Jahres) und weist der Zelle das entsprechende
Format zu. Geben Sie anschließend eine andere Zahl ein,
wird diese immer als Datum interpretiert werden (3.
Januar, die Nachkommastelle fist ein nicht angezeigter Zeitwert).
1. Markieren Sie alle Zellen, in denen die Eingabe
stehen soll.
2. Schreiben Sie den gewünschten Inhalt wie gewohnt
in die Bearbeitungsleiste.
3. Drücken Sie zum Abschluss (STRG) + (EINGABE) .
 
 
Search JabSto ::




Custom Search