Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.5.5 Zeilen/Spalten löschen
Zeilen löschen: Der Rest der Tabelle wird nach
oben geschoben.
Spalten löschen: Der Rest der Tabelle wird nach
links verschoben.
1. Markieren Sie eine einzelne Zelle oder mehrere
Zellen, die Sie löschen wollen.
2. Wählen Sie Zellen löschen im Kontextmenü der
rechten Maustaste oder unter Start/Zellen/Löschen .
Bestätigen Sie die Abfrage nach der Verschiebung der
übrigen Zellen, oder entscheiden Sie sich dafür, dass
die gesamte Zeile bzw. Spalte gelöscht wird, in der
sich die aktive Markierung befindet.
5.6 Zellen, Zeilen und Spalten
einfügen
Für das Einfügen von Zellbereichen gilt dasselbe Prinzip
wie beim Löschen. Der kürzeste Weg fist der beste. Einfü-
gesymbole und -optionen gibt es reichlich, sehen Sie sich
alle an, und entscheiden Sie sich für den optimalen Weg.
5.6.1 Ein flexibles Einfügesymbol
Das Symbol mit der Aufschrift Einfügen unter Start/Zel-
len fist besonders flexibel, wenn es um das Einfügen von
Zellen oder Zellinhalten geht, es prüft nämlich vorher
die Markierung ab:
» Haben Sie einzelne Zellen markiert, fügt ein Klick
auf das Symbol ohne Rückfrage Zellen ein. Die
restlichen Zellen rutschen gemäß der Voreinstellung
nach unten oder nach rechts.
» Markieren Sie einzelne Zeilen oder Spalten, werden
ebenso viele Zeilen oder Spalten eingefügt, der
restliche Tabelleninhalt rutscht nach unten oder nach
rechts.
» Mit Klick auf das Pfeilsymbol können Sie die Einfüge-
operation selbst bestimmen.
Abbildung 5.36 Wohin wird der angrenzende Bereich verschoben?
5.5.5 Zeilen/Spalten löschen
Wie eben gesehen, kann eine Zeile oder Spalte auch
über den Dialog gelöscht werden, der bei der Löschung
einer Zelle eingeblendet wird. Das dauert aber in der
Praxis viel zu lange. Sie sollten diese Methode
vorziehen, um eine Zeile oder Spalte zu entfernen:
1. Markieren Sie die Zeile oder Spalte, die Sie samt
Inhalt löschen wollen, gleich mit der rechten
Maustaste auf dem Zeilen-/Spaltenkopf. Wenn Sie mehr als
eine Zeile oder Spalte löschen wollen, markieren Sie
diese mit der linken Maustaste und klicken dann mit
der rechten Maustaste auf die Markierung.
Abbildung 5.37 Flexibles Einfügesymbol
5.6.2 Einfügen über das Kontextmenü
2. Wählen Sie im Kontextmenü Zellen löschen . Eine
Abfrage über die Verschiebung der restlichen Zellen
erscheint nicht mehr, da diese bei Zeilen- oder
Spaltenmarkierungen automatisch so verschoben werden:
1. Markieren Sie eine Zeile oder Spalte, vor der eine
neue Spalte eingefügt werden soll, mit der rechten
Maustaste. Wenn Sie mehr als eine Zeile oder Spalte
 
Search JabSto ::




Custom Search