Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.7 Suchen und Auswählen
Abbildung 5.39
Suchen mit Optionen
» Format: Mit Klick auf diese Schaltfläche öffnen Sie
eine weitere Dialogbox, in der Sie das zu suchende
Format bestimmen können. Die Box bietet alle
Formatierungen an, übersehen Sie nicht links unten die
Schaltfläche Format von Zelle übernehmen , denn die
fist besonders nützlich, wenn Sie nach identischen
Formatierungen suchen wollen. Natürlich können
Sie auch Formate kombinieren.
Der Stern als Suchersatz kommt dann zum Einsatz, wenn
eine genaue Übereinstimmung der übrigen Suchdaten
erforderlich fist. Um nach dem Stern oder dem
Fragezeichen selbst zu suchen, stellen Sie diesem im Suchbegriff
eine Tilde (~) voran (generiert mit (ALTGR) + (+) ).
Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen , wenn Sie die
Suchoperation genauer bestimmen wollen:
Suchoptionen
» Suchen Blatt/Arbeitsmappe: Bestimmen Sie, ob das
aktive Tabellenblatt oder die gesamte Mappe
durchsucht werden soll.
» Suchen: In Zeilen/In Spalten: Bestimmt die
Suchrichtung (Zeile oder Spalte). Klicken Sie auf In Zeilen ,
wenn die Suchfunktion zuerst von links und rechts
aktiv werden soll, andernfalls werden zuerst die
einzelnen Spalten durchforscht.
» Suchen in: Beschränkt den Suchbereich auf
Formeln , Werte oder Kommentare . So würde der Begriff
»Summe« im ersten Fall Zellen ansteuern, die eine
Formel mit diesem Ausdruck enthalten, und im
zweiten Fall nur Zellen, die dieses Wort als Texteintrag
enthalten.
» Gross-/Kleinschreibung beachten: Ein Kreuz vor
dieser Option bewirkt, dass Zellinhalte nur dann
angesteuert werden, wenn sie auch in der Groß-/Klein-
schreibung mit dem Suchbegriff übereinstimmen.
» Gesamten Zellinhalt vergleichen: Diese Option sorgt
dafür, dass der Suchbegriff nur entdeckt wird, wenn
er vollständig mit dem Zellinhalt identisch fist.
Haben Sie das Format bestimmt, schließen Sie die
Dialogbox wieder, und das Feld Vorschau im Suchfenster
zeigt, wie die Zelle formatiert sein muss, damit sie mit
dieser Einstellung gefunden wird.
Suche starten
Starten Sie die Suche mit Klick auf Weitersuchen . Wird
ein Begriff entdeckt, setzt die Suchfunktion den
Zellzeiger in die Zelle und bleibt am Bildschirm, damit die
nächste Fundstelle gleich angesteuert werden kann.
Wollen Sie die gefundene Zelle durch einen anderen
Wert ersetzen, schalten Sie zur Registerkarte Ersetzen
um. Mit Klick auf Schliessen beenden Sie die Suche.
TIPP Drücken Sie nach Abschluss der Suchfunktion
(UMSCHALT) + (F4) , um die nächste Fundstelle
anzusteuern, ohne den Dialog erneut starten zu müssen.
TIPP
Suchen und Ersetzen
Zellinhalte suchen und gleich durch einen anderen
Zellinhalt ersetzen – das macht die nächste Option
unter dem Symbol Suchen und Auswählen in der Gruppe
Start/Bearbeiten möglich. Markieren Sie wieder eine
einzelne Zelle für die gesamte Tabelle, oder ziehen Sie
 
Search JabSto ::




Custom Search