Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.10 Profi-Tipps für die Zellbearbeitung
5.10 Profi-Tipps für die Zellbearbeitung
Leerzellen mit Füllkästchen erzeugen
Diese Technik gehört zu den undokumentierten
Funktionen von Excel: Nehmen wir an, Sie brauchen eine
bestimmte Anzahl Leerzellen in einer Tabelle, wollen aber
nicht ganze Zeilen oder Spalten einfügen. Bisher hatten
Sie die angrenzenden Zellen vielleicht nach unten
wegkopiert, um Platz zu schaffen, aber mit dem Füllkäst-
chen gibt es eine ganz einfache Ersatztechnik:
5.10.1 Mehrzeilig eingeben
Die Bearbeitungsleiste bietet zwar mehr als eine Zeile an,
Texteingaben bleiben aber immer einzeilig, auch wenn
sie ab einer bestimmten Länge in mehreren Zeilen
angezeigt werden. So können Sie Texte mehrzeilig erfassen:
1. Öffnen Sie die Bearbeitungsleiste durch
Neueingabe, (F2) oder Anklicken mit der Maus. Schreiben Sie
den Text für die erste Zeile.
Markieren Sie die Zelle, unter der Sie Platz schaffen
wollen. Halten Sie die (UMSCHALT) -Taste gedrückt, und
ziehen Sie das Ausfüllkästchen dieser Zelle nach unten.
Lassen Sie die Maus in der Zelle los, in der die letzte
Leerzelle stehen soll, und Excel schiebt alles, was unter
der Ausgangszelle stand, nach unten weg.
2. Drücken Sie (ALT) + (EINGABE) für den
Zeilenumbruch, und schreiben Sie die nächste Zeile.
Wenn die Zelle einen mehrzeiligen Text erhält, wird ihr
automatisch die Formatierung Zeilenumbruch
zugewiesen, was unter Start/Ausrichtung nachzuprüfen fist.
Die Zeile wird damit auf die benötigte Zeilengröße
gebracht, sodass der Text mehrzeilig abgebildet werden
kann. Wenn Zeilenumbrüche im Text gelöscht werden,
muss die Zeilenhöhe manuell verringert werden (Dop-
pelklick auf die untere Zeilenlinie im Zeilenkopf). Mit der
(RÜCK) -Taste löschen Sie den Zeilenumbruch im Text.
5.10.2 Tipps und Tricks für Füllreihen
AutoAusfüllen umkehren
Es gibt eine Kombination, die aus der Kopierfunktion
des Füllkästchens eine Füllreihe macht, d.h. Werte auch
dann hochrechnet, wenn sie sich normalerweise nicht
selbstständig erhöhen, und umgekehrt AutoAusfüllen
bei Datums- und Zeitwerten und anderen AutoAusfül-
len-Werten verhindert:
Abbildung 5.46 Leerzellen mit Füllkästchen erzeugen
1. Markieren Sie eine Zelle oder mehrere Zellen mit
Werten.
2. Halten Sie die (STRG) -Taste gedrückt, und ziehen Sie
das Füllkästchen in die gewünschte Richtung.
Würde diese Aktion eine Füllreihe bilden, so wird dies
durch die (STRG) -Taste verhindert. Umgekehrt wird ein
Wert, der mit normaler Ausfüllung nur kopiert würde,
automatisch hochgezählt.
 
Search JabSto ::




Custom Search