Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
6.6.5 Teilberechnung
6.6.5 Teilberechnung
Abbildung 6.43 Excel markiert die Formel mit dem Fehler.
Abbildung 6.44 Die Funktionshilfe startet mit dem ersten
Buchstaben.
Excel markiert die gesamte Formel in der
Bearbeitungsleiste, wenn der Fehler nicht eindeutig lokalisierbar und
die Fehlerquelle nicht auszumachen fist. Eine
Teilberechnung von Funktionen hilft hier weiter. Berechnen Sie
einzelne Funktionen, Bezüge oder Rechenoperationen
temporär, um den Fehler einzugrenzen. So gehen Sie
vor:
6.6.7 Großschreibung bei korrekter Eingabe
Wenn eine Formel als richtig erkannt wird, setzt Excel alle
kleingeschriebenen Buchstaben in Großbuchstaben um.
Geben Sie deshalb Formeln und Funktionen grundsätz-
lich in Kleinbuchstaben ein. Besonders bei Funktionen fist
diese Arbeitsweise sehr zu empfehlen, weil Excel diese
– gezwungenermaßen – auch falsch geschrieben
akzeptiert. Die übermittelte Funktion könnte nämlich auch ein
Bereichsname oder ein Funktionsmakro sein, das derzeit
nicht verfügbar fist. Tippfehler (=sume, =dbmitelwert
etc.) werden, da als solche nicht erkannt, anstandslos
akzeptiert, aber nicht in Großbuchstaben umgesetzt, woran
Sie diese eindeutig identifizieren können.
1. Bestätigen Sie die Fehlermeldung mit OK.
2. Markieren Sie den Formelteil, in dem Sie den Fehler
vermuten, und drücken Sie (F9) .
Excel setzt anstelle der Teilformel das Ergebnis dieser
Formel ein, und ein dabei ermittelter Fehler wird sofort
per Fehlermeldung angezeigt. Enthält die Formel oder
der markierte Teil der Formel einen nicht für
Berechnungen tauglichen Text, wird dieser in Anführungszei-
chen eingefügt.
Drücken Sie die (ESC) -Taste, um die Formel ohne Ände-
rungen abzuschließen.
6.6.6 Funktionshilfe
Schreiben Sie Funktionen ohne Unterstützung der
Befehlssymbole auf der Registerkarte Formeln direkt in
das Tabellenblatt, hilft Ihnen die Funktionshilfe mit der
Anzeige aller Funktionen, die zur Auswahl stehen. Sie
startet, sobald Sie den ersten Buchstaben eingeben,
und liefert mit jedem weiteren Buchstaben die Auswahl
der passenden Funktionen.
Abbildung 6.45 Die Formel wird in Großbuchstaben umgesetzt.
6.6.8 Formel statt Ergebnisse anzeigen
Schalten Sie, um die Bildschirmanzeige von
Zellergebnissen auf Zellformeln umzustellen, im Datei -Menü
unter Optionen diese Option ein: Anstelle der berechneten
Werte Formeln anzeigen .
Drücken Sie die (TAB) -Taste, wenn die Funktionshilfe
die richtige Funktion markiert hat, und schreiben Sie
die Argumente, oder markieren Sie die Bezüge für die
Funktion.
Sie finden diese Option in der Kategorie Erweitert
unter Optionen für dieses Arbeitsblatt anzeigen. Die
Multifunktionsleiste hält dafür einen Befehl auf der
Registerkarte Formeln bereit, klicken Sie in der Gruppe
Formelüberwachung auf Formeln anzeigen.
 
Search JabSto ::




Custom Search