Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
7.3 Die Gliederung
7.3 Die Gliederung
» Spaltengliederung: Die Gliederungsebenen stehen in
Spalten, die zu einer Ebene gehörenden Informationen
bilden eine Spaltengruppe. Auch hier schließt meist eine
Summe-Funktion oder eine andere Berechnung an.
» Kombinierte Gliederung: Eine kombinierte
Gliederung enthält eine Zeilen- und eine Spaltengliederung.
Die Gliederung gehört zu den ältesten, aber auch
wichtigsten Instrumenten des Kalkulationsprogramms. Das
Zusammenfassen von Zeilen und Spalten in Gruppen
verleiht den Tabellen mehr Transparenz, sie können
wahlweise Einzelwerte oder Gruppensummen abbilden.
Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Gliederung für eine
bereits bestehende Tabelle zu erstellen: Sie können
Excel die Wahl überlassen, welche Zeilen und/oder
Spalten zu Ebenen und Unterebenen gemacht werden,
oder die Gliederung manuell einziehen. Im ersten Fall
fist eine Struktur Voraussetzung, anhand der Excel
erkennen kann, was inwieweit einer Ebene zuzuordnen
fist, im zweiten Fall können Sie jeden beliebigen Bereich
strukturieren.
Die Gliederung bietet die Möglichkeit, Tabellen
waagerecht oder senkrecht in bis zu acht Ebenen zu
unterteilen, die auf Wunsch ein- bzw. ausgeblendet werden.
Dazu versieht die Gliederungsfunktion die Tabelle mit
Steuersymbolen, die mit der Maus bedient werden.
7.3.1 Gliederungsformen
Eine Tabelle wird gegliedert, wenn die Informationen einer
gewissen Hierarchie folgen: Einer Hauptüberschrift fist
eine Gruppe von Untertiteln zugeordnet, diese wiederum
teilen sich in weitere Gruppen auf. Unterscheiden Sie
zwischen Zeilen- und Spaltengliederung:
» Zeilengliederung: Die Gliederungsebenen stehen in
Zeilen untereinander; die zu einer Ebene gehören-
den Informationen bilden eine Gruppe von Zeilen. In
der Regel schließt eine Berechnung (Summe- oder
Statistik-Funktion) eine Gruppe ab.
7.3.2 Automatisch gliedern
Wenn Sie Excel die Entscheidung über die Struktur und
Ebenenhierarchie Ihrer Tabelle überlassen möchten,
sorgen Sie dafür, dass diese einheitlich aufgebaut fist.
Das Programm orientiert sich an Zwischensummen und
bildet je eine Ebene aus allen Zeilen oder Spalten bis
zur nächsten Summe, die Summenformeln müssen
dabei in eine einheitliche Richtung zeigen. Eine
automaAbbildung 7.18
Die Tabelle nach der
AutoGliederung
 
Search JabSto ::




Custom Search