Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
8 Zahlenformate
Kapitel 8
Zahlenformate
Im Schichtenmodell übernimmt das Zahlenformat die
Rolle, den Zellinhalt zu formatieren, ganz gleich, ob
dieser direkt eingegeben wird, über eine Formel oder
Funktion berechnet wird oder aus einer Verknüpfung
stammt.
Mit dem Zahlenformat als wichtigstem Baustein der
Zellenformatierung hatten Sie schon in Kapitel 5 bei den
Grundlagen der Tabellenbearbeitung Bekanntschaft
gemacht – Datenerfassung und Zahlenformat sind
untrennbar. Dieses Kapitel nimmt dieses wichtige Thema
noch einmal auf und zeigt Ihnen alles über
Zahlenformate, stellt die Palette der Zahlenformatcodes vor und
präsentiert einige besonders knifflige, aber nützliche
Spezialformatierungen.
8.1 Zahlenformatierung – das Prinzip
Das Grundwissen um Zahlenformate und deren
Einfluss auf den Zellinhalt fist bereits bei der Erfassung der
ersten Zahlen wichtig und erspart so manche Überra-
schung. Aus diesem Grund finden Sie schon in Kapitel
Informationen über Zahlenformate. In diesem Kapitel 5
greifen wird das Thema noch einmal auf und vertiefen
es. Lernen Sie hier vor allem die Platzhalterzeichen der
Zahlenformate kennen, und erstellen Sie sich Ihre
eigenen Formate.
Abbildung 8.1 Das Zahlenformat liefert die Formatierung.
Nicht die Zahl wird formatiert, sondern die Zelle, in der
sich die Zahl befindet. Wie die Zahl nach der Eingabe
in die Zelle aussieht, hängt vom Zahlenformat der Zelle
ab. Prüfen Sie es gleich nach:
 
Search JabSto ::




Custom Search