Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
8.2 Zahlenformate zuweisen
PosiAuch wenn Sie ein großer Freund eindeutiger
Entscheidungen sind, das »Entweder-oder« lieben und in der
Antwort »Es geht hier beides« stets den Vorboten
ausufernden Liberalismus und sprachlicher Schlampigkeit sehen:
Sie können sowohl die Währungsbezeichnung dem Betrag
voranstellen (EUR 250) als auch dem Betrag folgen lassen
(250 EUR). In Fließtexten fist zwar die letztgenannte
Variante zu empfehlen (250 EUR), da diese Schreibweise dem
Lesefluss entspricht, ansonsten bleibt die Entscheidung
Ihnen überlassen.
relevant sind. Diese Einstellungen werden für die
Datums- und Zeitformate verwendet, die Excel in der
Liste der Zahlenformate mit einem * kennzeichnet.
Stellen Sie beispielsweise das Trennzeichen von Punkt auf
Schrägstrich um, werden alle Datumswerte in Zukunft
mit diesem Trennzeichen versehen. Auch das Format
des kurzen und langen Datums wird in das
Zahlenformat übernommen.
8.2 Zahlenformate zuweisen
Nicht besser ergeht es Ihnen im Hinblick auf die Frage,
ob Sie die Abkürzung »EUR« oder das Eurozeichen (€)
verwenden sollen. Erlaubt fist, was gefällt, nur sollten Sie
innerhalb eines Dokuments nicht unbedingt wechseln.
Ansonsten gibt es jedoch keine Vorgaben: Egal ob Rechnung,
Tabelle oder Geschäftsbericht – Sie haben die Wahl!
8.2.1 Die Zahlenformatliste
Die Registerkarte Start stellt in der Gruppe Zahl die
wichtigsten und häufigsten Zahlenformate zur Verfü-
gung. Markieren Sie die zu formatierenden Zellen, und
klicken Sie auf den Eintrag.
» Standard : Kein bestimmtes Format, der Zellinhalt
wird nach seinem Datentyp formatiert (Zahl, Text
oder Datum).
» Zahl: Dezimalzahl mit zwei Nachkommastellen ohne
Tausendertrennzeichen.
» Währung: Mit diesem Symbol erhält der markierte
Bereich das Zahlenformat Währung (zwei
Nachkommastellen, Währungszeichen €).
» Buchhaltung: Damit weisen Sie den Zahlen das
Buchhaltungsformat mit zwei Nachkommastellen und €
als Währungssymbol zu.
» Datum kurz: Das einfache Datumsformat TT.MM.
JJJJ mit ausgeschriebener Jahreszahl.
» Datum lang: Das ausführliche Datumsformat mit
Wochentag, Monat in Textform und ausgeschriebener
Jahreszahl.
» Zeit: Zeitformat mit Stunde, Minute und Sekunde
(führende Nullen).
» Prozent: Multipliziert die Zelle(n) mit 100 und fügt
ein Prozentzeichen an.
» Bruch: Wandelt eine Dezimalzahl in einen Bruch um
(z.B. 0,125 = 1/8).
» Exponentialzahl (Wissenschaft): Wandelt eine Zahl in
Exponentialschreibweise um
» Text: Stellt eine Zahl im Textformat dar.
8.1.4 Wie schreibt man den Euro?
Für den Euro gibt es folgende Darstellungsformen:
Schreibweise
Erklärung
Euro
Euro fist.der.Name.der.gemeinsamen.Währung.der.an.
der.Wirtschafts-.und.Währungsunion.teilnehmenden.
EU-Mitgliedsstaaten.
EUR
EUR .fist.die.offizielle.Abkürzung.für.den.Euro,.die.
auch.als.ISO-Norm.eingetragen.wurde.und.für.
wirtschaftliche,.finanzielle.und.gewerbliche.Zwecke.
verwendet.wird,.z.B..mit.Beträgen.(EUR.100,-).
Das.Logo.fist.vom.Wesen.her.ein.Symbol.und.sollte.
nicht.in.Texten.oder.im.Zusammenhang.mit.Beträgen.
verwendet.werden..
Cent.
fist.die.rechtlich.festgelegte.Bezeichnung.für.die.
Untereinheit.des.Euro..(»Euro-Cent«.fist.keine.formal.
richtige.Bezeichnung.und.nur.als.Ausnahmeregelung.
auf.der.Münzserie.zu.sehen.).
Für.Cent.fist.derzeit.keine.genormte.Abkürzung.fest-
gelegt..Es.wird.jedoch.häufig. c oder. ct verwendet..
1.Euro.entspricht.100.Cent..
Tabelle 8.2 Schreibweisen für den Euro
Einstellungen für Zeit und Datum
Auf den Registerkarten Uhrzeit und Datum finden Sie
die Voreinstellungen zu Zeitangaben und
Datumswerten, die für neue und nicht gespeicherte Excel-Tabellen
 
Search JabSto ::




Custom Search