Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9 Schrift, Rahmen, Farben, Hintergründe
Kapitel 9
Schrift, Rahmen, Farben,
Hintergründe
Jede einzelne Zelle kann mit einer bestimmten
Schriftart formatiert werden, eine Hintergrundfarbe oder ein
Muster annehmen und mit Rahmenlinien versehen
werden. Auch die Ausrichtung der Schrift (Schrägschrift,
vertikaler Text etc.) gehört zur Zellformatierung.
Eine gelungene Kalkulation besticht nicht nur durch
ausgefeilte Formelkonstrukte und raffinierte Verknüp-
fungen, sie will auch ansprechend formatiert sein. Eine
größere Schrift für Überschriften, Hervorhebung
wichtiger Elemente durch Fettdruck oder Unterstreichungen
oder farbige Zellhintergründe gehören ebenso dazu wie
das Einrahmen von Zellbereichen. Excel unterstützt den
Anwender hier mit einer Fülle von
Formatierwerkzeugen und schönen Farben aus den Office-Designs. Unser
Schichtenmodell der Zelle wächst mit der
Zellformatierung um einige Ebenen:
Bevor Sie sich jetzt in die Zellformatierung stürzen und
alles nutzen, was der Malkasten Excel anzubieten hat,
ein paar wohlgemeinte Ratschläge:
» Zellformatierungen sollen in erster Linie nützlich
sein. Fettdruck und Kursivschrift, knallbunte
Hintergründe und schrille Schriftschnitte machen den
Inhalt nicht besser, wenn sie nicht zweckgebunden
sind. Machen Sie aus Ihrer professionellen
Kalkulation kein »Zirkusplakat«.
» Handeln Sie nach der alten Designermaxime: Wenn
Sie nicht sicher sind, ob es gut aussieht, lassen Sie
es weg.
» Geizen Sie mit Rahmen und Farben: Was schnell per
Mausklick zugewiesen fist, macht umso mehr Arbeit,
wenn Sie Zellen, Zeilen und Spalten einfügen oder
löschen.
9.1 Schriftarten, Schriftgröße,
Schriftschnitte
Die Frage nach der richtigen Schrift für die Excel-Tabelle
fist schnell beantwortet: CI muss sie sein und einheitlich
sollte sie sein. Die CI (Corporate Identity) bestimmt das
Aussehen aller Schriftstücke im Unternehmen, sowohl
Abbildung 9.1 Viele neue Schichten für die Zelle
 
Search JabSto ::




Custom Search