Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
10 Seitenlayout und Druck
Kapitel 10
Seitenlayout und Druck
» Die Gestaltung fist maßgeblich für eine erfolgreiche
Präsentation der Daten, sei es im internen Kreis oder
auf großer Leinwand vor zahlreichem Publikum.
Was fist ein Layout, und hat Excel überhaupt so etwas?
Der Begriff Layout kommt aus dem Englischen von »to
lay« und bedeutet Entwurf, Planung, Anordnung der
Seitenelemente oder Seitengestaltung. Layouter
sprechen vom Satzspiegel, wenn sie die Aufteilung und
Positionierung von Texten, Bildern und Symbolen auf der
Seite meinen.
10.1 Drucker einrichten
Im Datei -Menü finden sich die Auswahl des Druckers
und die Drucken -Dialogbox mit zahlreichen Optionen,
um die vom Ausgabegerät unterstützten Varianten
einzustellen. Voraussetzung für eine korrekte
Druckeroder Plotter-Ansteuerung fist nämlich, dass das
Wiedergabegerät ordnungsgemäß eingerichtet fist.
Das Layout der Excel-Tabelle fist nicht unwichtig, es
erfüllt mehrere Zwecke:
» Gut gestaltete Tabellen sind einfach in der
Handhabung, können leicht gepflegt und verändert werden
und reduzieren den Arbeitsaufwand.
Abbildung 10.1
Druckereinrichtung unter Windows
 
Search JabSto ::




Custom Search