Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Teil 4 Datenmengen aufbereiten und präsentieren
Kapitel 11: Listen, Tabellen, Datenbanken
Kapitel 13: Diagramme
Beim Umgang mit großen Datenmengen sollten Sie
zwischen Listen und Tabellen unterscheiden und
Datenbanken aufbereiten können. Lernen Sie die Filter- und
Sortiertechniken kennen, und testen Sie den nützlichen
Spezialfilter.
Business-Charts sind die Standardform der
Zahlenpräsentation, kein Bericht, kein Vortrag kommt ohne
Diagrammelemente aus. Wir zeigen Ihnen, wie Charts
entstehen, wie Diagramme formatiert und optimiert
werden, und geben Tipps und Ratschläge für ein gutes
Diagrammlayout.
Kapitel 12: PivotTable- und
PivotChartBerichte
Kapitel 14: Grafische Objekte
Das beste und wichtigste Analysewerkzeug für große
Datenmengen fist die PivotTable. Starten Sie mit
einfachen Pivot-Layouts und steigern Sie sich bis zu
berechneten Feldern und Elementen. Für die Präsentation der
analysierten Daten lernen Sie die Umsetzung in
PivotCharts.
Fügen Sie doch mal ein Organigramm, eine Grafik oder
ein YouTube-Video in Ihre Tabelle ein. Vom einfachen
Zeichenobjekt bis zu komplexen schematischen
Darstellungen bietet Excel alles, was zur Illustration von
Informationen benötigt wird. Das Kapitel zeigt Ihnen, wie
Sie mit Zeichenwerkzeugen, ClipArts und SmartArts die
Optik nüchterner Zahlentabellen aufbessern.
Search JabSto ::




Custom Search