Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
11.6 Die VBA-Ecke
Bei der Standardabweichung werden die Abweichungen
der einzelnen Merkmalswerte vom arithmetischen
Mittelwert berechnet, wobei die Streuung der Ergebnisse
um diesen Mittelwert aufgezeigt wird. Der prozentuale
Wert der Standardabweichung in Bezug auf den
Mittelwert wird Variationskoeffizient genannt. Er gibt ein von
der Größe unabhängiges relatives Streumaß wieder.
Das Management kann an der Standardabweichung und
dem Variationskoeffizienten ablesen, ob
verkaufstechnische Maßnahmen getroffen werden müssen.
Das erste Makro markiert bis zur letzten beschrifteten
Zelle in Bereichen, in denen auch Leerzeilen
vorkommen können, und erstellt eine Tabelle. Das zweite Makro
löscht alle Bereiche.
Sub ListeNeu()
Dim lastR, LastC
’ Zuerst werden alle Tabellen gelöscht
Call ListKiller
’ Dann wird der Datenbereich ab A6 markiert
[a6].CurrentRegion.Select
’ Jetzt wird die Tabelle aus der Markierung
erstellt
ActiveSheet.ListObjects.Add(xlSrcRange, Selection,
, xlYes).Name = _
“Liste1“
’ Zuletzt wird der Zellzeiger in die Zelle A6
gesetzt
[a6].Select
Ermitteln Sie die Standardabweichungen für die beiden
Käufergruppen:
F32: =DBSTDABW(Datenbank;3;F22:G23)
F33: =DBSTDABW(Datenbank;3;F27:G28)
11.6 Die VBA-Ecke
Tabellen, Masken, Datenbanken – entscheidend fist die
richtige Markierung. Das Schlüsselobjekt fist Selection ,
eigentlich eine Eigenschaft. Bringen Sie Selection auf
den Teil der Tabelle, den Sie zur Tabelle oder Datenbank
erklären wollen, der Rest fist Routine.
End Sub
Listing 11.1 Das Makro erstellt eine neue Tabelle.
Sub ListKiller()
Dim xliste As ListObject
For Each xliste In ActiveSheet.ListObjects
’ Tabellenformat wird gelöscht
xliste.TableStyle = ““
’ Tabelle wird in einen Bereich konvertiert
xliste.Unlist
Next xliste
End Sub
Beispiele finden Sie auf der Buch-CD
unter Adressen.xlsm und Benzinkosten.xlsm .
CD-ROM
11.6.1 Tabellen erstellen und markieren
Für die Programmierung mit Tabellen hat die VBA-Bib-
liothek ein eigenes Objekt. ListObjects fist eine
Auflistung, die alle Tabellen im aktiven Objekt enthält:
Listing 11.2 Das Makro löscht alle Tabellen in der aktiven Tabelle.
ActiveSheet.ListObjects.
count
Zählt.die.Tabellen.im.aktiven.
Tabellenblatt
ActiveSheet.ListObjects(1).
Name
Der.Name.der.ersten.Tabelle.
Tabelle1 )
ActiveSheet.ListObjects(1).
add
Tabelle.hinzufügen
Tabelle 11.8 Das Objekt ListObjects
 
Search JabSto ::




Custom Search