Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
12.6.4 Bedingte Formatierung
Abbildung 12.29 Das Zahlenformat der Wertfelder stellen Sie am besten im Kontextmenü ein.
2. Wählen Sie Wertfeldeinstellungen/Zahlenformat,
oder klicken Sie direkt auf Zahlenformat .
dingte Formatierung . Holen Sie eines der vordefinierten
Formate, oder erstellen Sie Regeln für die
Bedingungsformatierung.
3. Stellen Sie das gewünschte Zahlenformat mit
Nachkommastellen, Währungszeichen und
Tausenderpunkten ein.
Nach dem Einfügen eines Bedingungsformates erhalten
Sie eine Optionsschaltfläche am rechten unteren Rand,
wählen Sie hier gezielt den Bereich für das Format.
12.6.4 Bedingte Formatierung
Die Möglichkeit, mit bedingten Formaten Zellfarben,
Schrifteffekte oder Muster anzulegen, gibt es auch für
PivotTables. Markieren Sie den gesamten Bereich in der
PivotTable, und wählen Sie Start/Formatvorlagen/Be-
12.6.5 Optionen für PivotTable-Formate
In dieser Gruppe der Registerkarte Entwurf in den
PivotTable-Tools finden Sie Optionen für die Formatierung
und Anzeige einzelner Elemente. Kreuzen Sie
ZeilenAbbildung 12.30 Bedingungsformat mit Optionsschaltfläche
 
Search JabSto ::




Custom Search