Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
13.7 Das Diagrammlayout
13.7.1 Die Elementauswahl
Auf der Registerkarte Layout finden Sie Werkzeuge zur
Bearbeitung einzelner Elemente im Diagramm. Schalten
Sie in den Diagrammtools bei markiertem
Diagrammobjekt auf diese um.
Die Diagrammtools stehen natürlich auch für
Diagrammblätter zur Verfügung. Die Optionen für Diagrammblät-
ter finden Sie wie bei Tabellen auch unter Start/Zellen/
Format . Schneller arbeiten Sie mit diesen Techniken:
» Verschieben Sie ein Diagrammblatt, indem Sie das
Register mit der Maustaste nach links oder rechts
ziehen. Halten Sie dabei die (STRG) -Taste gedrückt,
wenn Sie es kopieren wollen.
» Ein Doppelklick auf das Register markiert den Namen,
Sie können das Blatt umbenennen und (EINGABE)
drücken.
» Das Kontextmenü der rechten Maustaste auf dem
Register zeigt weitere Befehle wie Registerfarbe an.
1. Klicken Sie in der Gruppe Aktuelle Auswahl auf die
Liste, und markieren Sie ein Element des Diagramms,
zum Beispiel die Legende .
2. Mit Auswahl formatieren erhalten Sie die
Formatierwerkzeuge für dieses Element.
3. Wählen Sie Auf Formatvorlage zurücksetzen , wenn
Sie die manuellen Formatierungen wieder entfernen
wollen.
Sie können das Diagramm im Blatt verkleinern und
vergrößern, der Objektrahmen fist noch erhalten. Das
Diagramm passt sich aber der Fenstergröße an. Die Größe
des angezeigten Diagramms ändern Sie über die
ZoomStufe. Ziehen Sie dazu das Rad zwischen den
Maustasten mit gedrückter (STRG) -Taste nach unten oder oben,
oder verwenden Sie die Zoom -Funktionen auf der
Registerkarte Ansicht .
13.7 Das Diagrammlayout
Die wichtigsten Elemente eines Diagramms werden mit
der Neuanlage erzeugt, zusätzliche Elemente fügen Sie
wie zuvor gezeigt durch Zuweisung eines
Diagrammlayouts hinzu. Hinter die Geheimnisse der
Diagrammformatierung kommen Sie aber nur, wenn Sie alle
Elemente kennen und diese vor allem ansteuern können.
Mit der Zuweisung von Farben und Mustern oder einer
Überschrift fist es in der Praxis nicht getan, gute
Diagramme müssen im Detail stimmen.
Abbildung 13.30 Markieren Sie das gewünschte Element in der
Auswahlliste.
Element mit der Maus markieren
Schneller geht´s mit der Maus, wenn Sie die
Elemente schon kennen. Klicken Sie das Element einfach an,
Abbildung 13.29
Die Registerkarte Layout fist
für die einzelnen Elemente
zuständig.
 
Search JabSto ::




Custom Search