Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
14.4.6 Das Textwerkzeug
14.4.6 Das Textwerkzeug
Das Textsymbol gehört nicht direkt zu den
Zeichensymbolen. Es dient zur Erstellung von Textobjekten, die in
Tabellen sehr häufig gebraucht werden, wenn eine flexible
Zuordnung von Textteilen benötigt wird. Freie
Textobjekte können beliebig in Tabellen und Diagrammobjekten
positioniert werden und unterliegen damit nicht den
Beschränkungen durch Spaltenbreiten und Zeilenhöhen.
oben verschwindet, wenn das Objekt für einen weiteren
Absatz nicht groß genug fist.
Mit einem Klick außerhalb der Objektfläche oder mit der
(ESC) -Taste schließen Sie die Eingabe in das Textobjekt
ab. Um das Objekt zu positionieren, zu vergrößern oder
zu verkleinern, verfahren Sie wie mit anderen
beschrifteten Objekten: Ziehen Sie das Objekt am Rahmen, um
es zu verschieben, oder an einem der
Markierungspunkte, um die Größe zu ändern.
1. Klicken Sie auf das Textwerkzeug unter Einfügen/
Formen, oder wählen Sie Zeichentools/Format/For-
men einfügen/Textfeld .
Text im Textobjekt formatieren
Ändern Sie Ausrichtung, Auszeichnung und
Schriftspezifikationen innerhalb des Textobjektes, wie Sie einen
Zellentext formatieren, benutzen Sie die Registerkarte
Start oder – besser – das Kontextmenü, das alle
wichtigen Textformatierungen anbietet.
2. Setzen Sie den Mauszeiger (Fadenkreuz) in die
Tabelle, und ziehen Sie mit gedrückter Maustaste ein
Rechteck auf.
TIPP Mit der (UMSCHALT) -Taste wird‘s ein Quadrat,
mit gedrückter (ALT) -Taste setzen Sie das
Objekt direkt auf die nächsten Zellränder.
TIPP
Klicken Sie auf die Ausrichtungssymbole Linksbündig ,
Zentriert , Rechtsbündig , auf die Schriftart- und
Schriftgrößensymbole und die Muster-, Linien- und
Farbzuweisungen. Achten Sie auf die richtige Markierung:
» Markieren Sie das Textobjekt mit Klick auf den Rand,
wenn die Textformatierung auf den gesamten Inhalt
ausgerichtet sein soll.
Das Textobjekt präsentiert sofort den Textcursor, mit
dem Sie die Beschriftung erstellen können. Geben Sie
den Text über die Tastatur ein, oder fügen Sie ihn aus
der Zwischenablage an der Cursorposition ein.
Drücken Sie die (EINGABE) -Taste für einen weiteren
Absatz im Textfeld. Achten Sie darauf, dass der Text nach
Abbildung 14.23 Ein beschriftetes Textfeld
 
Search JabSto ::




Custom Search