Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
14.6 SmartArts
14.6 SmartArts
14.6.1 SmartArt einfügen
1. Stellen Sie ein leeres Tabellenblatt bereit, und wäh-
len Sie Einfügen/Illustrationen/SmartArt .
Dieses Grafikwerkzeug, das auch für die Office-Produk-
te Word, PowerPoint und Publisher zur Verfügung steht,
hieß früher Schematische Darstellungen (Organization
Charts) und heißt ab Version 2007 SmartArts .
2. Ein Dialogfeld mit dem Angebot an SmartArts wird
eingeblendet. Links außen sehen Sie die Liste der
Typen, die Markierung steht auf Alle , was bedeutet,
dass alle Typen als Symbole angeboten werden.
Was sind SmartArts? Organisationsdiagramm fist ein
Begriff, der noch einigermaßen zutrifft, aber SmartArts
können mehr, als nur die hierarchischen Strukturen
einer Organisation darzustellen:
» SmartArts visualisieren Aufzählungen,
verdeutlichen wichtige und weniger wichtige Punkte durch
Formatierung.
» SmartArts bilden Prozesse ab, setzen
Meilensteinpläne (Quality Gates) um und geben die Richtung an,
in die eine Entwicklung führt oder zu führen hat.
3. Klicken Sie auf die Kategorie Liste, und bestätigen
Sie mit Klick auf OK.
4. Das SmartArt-Objekt wird zentriert in das
Tabellenblatt eingefügt. Links am Objekt steht ein Textbereich,
er bietet für diesen Typ fünf Textzeilen an. Klicken Sie
in die erste Zeile, und geben Sie den Text ein:
Produktion
5. Schreiben Sie die Texte für die übrigen Kästchen der
Liste. Jeder Text wird sofort auch im Diagramm
abgebildet.
6. Klicken Sie in eine beliebige Zelle des
Tabellenblattes, und das SmartArt-Diagramm fist fertig.
Abbildung 14.32 SmartArts stehen in der Gruppe der Illustrationen zur Auswahl.
 
Search JabSto ::




Custom Search