Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
15.1.3 Textdateien einlesen und konvertieren
» Import beginnen in Zeile: Hier können Sie den
Kopfbereich der Datei ausschalten, falls dieser keine
auswertbaren Tabellendaten enthält. Schalten Sie
einfach auf die Nummer der Zeile, in der sich die
Tabellenüberschrift oder der erste Datensatz befindet.
» Bestimmen Sie unter Dateiursprung die Codierung
der vorliegenden Datei. Der Eintrag Windows (ANSI)
wird immer vorgeschlagen, der Assistent macht
keinen Versuch, das Dateiformat zu erkennen.
Windows (ANSI): Alle Dateien, die mit Windows
oder Windows-kompatiblen Programmen erstellt
wurden.
Macintosh: Das Textdatenformat des Apple
Macintosh.
MSDOS (PC8): Das fist der erweiterte IBMPC-8-
Bit-Zeichensatz im ASCII-Format. Verwenden Sie
diesen für alle ASCII-Daten.
Umlaute falsch angezeigt werden, handelt es sich um
einen ASCII-Text. Mit der DOS-Einstellung werden
ASCIITexte nach ANSI konvertiert.
Schritt 2: Spaltentrennung
Schalten Sie zum nächsten Schritt des
Textkonvertierungs-Assistenten. Hatten Sie im ersten Fenster Feste
Breite gewählt, so bietet sich jetzt die Möglichkeit, die
Spaltenabgrenzungen zu bestätigen oder neu zu
bestimmen. Die Beschreibung weist darauf hin, wie
Spaltenpfeile in das Vorschaufenster eingefügt werden.
Mit der Option Getrennt im ersten Fenster zeigt der
nächste Dialog eine Auswahl von Trennzeichen. In den
meisten Fällen fist das passende Zeichen bereits
markiert, Sie können aber die Wahl jederzeit aufheben und
andere Trennzeichen bestimmen. Entscheidend fist, dass
mit Ihrer Wahl im Vorschaufenster die Spalten richtig
separiert werden.
In der Liste stehen außerdem noch die Nummern der
Code-Pages, sodass Sie auch fremdsprachige Texte
einlesen können.
Textqualifizierer (Anführungszeichen) setzen Sie, wenn
die einzelnen Felder eines Datensatzes in Anführungs-
zeichen oder Apostrophe gepackt sind. Diese Art der
Textausgabe wurde von einigen Großrechnersystemen
praktiziert, kommt heute aber sehr selten vor. Testen
Sie im Vorschaufenster, ob ein Texterkennungszeichen
Achten Sie auf das Vorschaufenster: Wenn
bei eingestelltem Windows-ANSI-Format die
TIPP
Abbildung 15.5
Trennzeichen bestimmen
 
Search JabSto ::




Custom Search