Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
16.1.3 Datenüberprüfungen anzeigen
Fehlermeldungsstil
Fehlermeldung
Information
(kein.Schutz,.nur.
Hinweis)
Mit. OK wird.die.Eingabe.akzeptiert,. Abbrechen .
löscht.die.Eingabe
Tabelle 16.3 Fehlermeldungsstilarten in der Datenüberprüfung
16.1.3 Datenüberprüfungen anzeigen
Die Zuweisung einer Datenüberprüfung fist im
Gegensatz zu »normalen« Formatierungen nicht sichtbar. Ob
eine Zelle mit einer Prüfung versehen fist, lässt sich
optisch nicht kennzeichnen. Sie können aber einige
Werkzeuge dafür benutzen:
Abbildung 16.7 Fehlermeldung für die erste Spalte
HINWEIS Der Stil der Fehlermeldung ändert nicht
nur das angezeigte Symbol, er fist auch
maßgeblich dafür, ob der Benutzer die falsche Eingabe
machen kann oder nicht. Wählen Sie die Vorgabe Stopp ,
wird der Benutzer keine Möglichkeit haben, seine falsche
Eingabe in die Zelle einzutragen. Er muss die Eingabe
korrigieren oder abbrechen, während mit den beiden
anderen Stilen die Eingabe übernommen werden kann.
HINWEIS
1. Wählen Sie Start/Bearbeiten/Suchen und Auswäh-
len/Inhalte auswähle n, oder drücken Sie (F5) und
wählen Sie Gehe zu.
2. Klicken Sie auf die Option Datenüberprüfung .
3. Mit Alles werden alle Zellen markiert, die Option
Gleiche markiert nur die Zellen, deren Datenüber-
prüfung mit der der aktiven Zelle übereinstimmt.
Die Auswahl des Stils bestimmt die Zusammensetzung
der Schaltflächen in der Fehlermeldung:
Fehlermeldungsstil
Fehlermeldung
Stopp
(Schutz.vor.
Falscheingaben)
Die.Eingabe.kann.nur.wiederholt.oder.abgebro-
chen.werden
Warnung
(Warnung,.aber.
kein.Schutz,.
Datenüberprüfung.
kann.übergangen.
werden)
Mit.Klick.auf. Ja wird.die.Eingabe.akzeptiert,.
Nein .lässt.die.Zelle.offen,. Abbrechen .löscht.die.
Eingabe
Abbildung 16.8 Datenüberprüfungen aufspüren
 
 
Search JabSto ::




Custom Search