Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
1.12.4 Speichern
» Wörter in GROSSBUCHSTABEN ignorieren: Prüft
nichts ab, was großgeschrieben fist.
» Wörter mit Zahlen ignorieren: Prüft keine Wörter an
oder in Zahlen (z.B. 1000 kg, 50 Liter, 120 Tonnen).
» Internet- und Dateiadressen ignorieren: Prüft keine
Wörter, die Pfadangaben, URLs (Webadressen) oder
Protokolle (http://) enthalten.
» Wiederholte Wörter kennzeichnen: Identifiziert
Wörter, die bei einer Rechtschreibprüfung mehrfach
vorkommen.
» Deutsch: Neue Rechtschreibung verwenden:
Deutschsprachige Texte werden nach den Regeln der neuen
Rechtschreibung abgeprüft.
» Großbuchstaben behalten Akzent: Weist bei franzö-
sischen Texten Wörter als falsch aus, wenn in Groß-
buchstaben der Akzent fehlt.
» Vorschläge nur aus Hauptwörterbuch: Die Vorschläge in
den Benutzerwörterbüchern werden nicht verwendet.
» Benutzerwörterbücher: Mit dieser Schaltfläche
können Sie Benutzerwörterbücher auswählen oder
neue Wörterbücher anlegen.
» Französische Modi: Hier stellen Sie die neue
Rechtschreibung für Französisch ein.
» Wörterbuchsprache: Hier bestimmen Sie die
Sprachversion durch Auswahl einer Lexikondatei.
Die AutoWiederherstellen-Informationen lassen Sie
am besten wie eingestellt, der Speicherort befindet sich
in Ihrem Windows-Benutzerprofil. Damit wird die aktive
Mappe alle zehn Minuten in eine temporäre Datei
zwischengespeichert, nach dem Schließen der Mappe wird
diese wieder gelöscht. Sollte Excel unvermittelt abstür-
zen (was vorkommt), sei es durch Stromausfall oder
Steckerziehen oder bei einem Systemabsturz, wird nach
dem Neustart automatisch die zuletzt gespeicherte
Sicherung eingespielt. Sie können aber noch entscheiden,
ob Sie diese oder die zuletzt »echt«, also bewusst
gespeicherte Version nehmen wollen.
Wenn Sie die automatische Sicherung für eine Mappe
ausschalten wollen, suchen Sie diese in der Liste unter
AutoWiederherstellen-Ausnahmen für: und klicken auf
die Option AutoWiederherstellen nur für diese Mappe
deaktivieren.
Mit den Offlinebearbeitungsoptionen bestimmen Sie,
wo Sie die Dateien zwischenlagern, die für den Upload
auf einen SharePoint-Server vorgesehen sind.
Grafische Darstellung der Arbeitsmappe beibehalten:
Legen Sie hier die Farben fest, die Excel verwenden soll,
wenn Sie eine 2010er-Mappe in einer früheren Version
öffnen. Wichtig sind hier vor allem die Diagrammfüllfar-
ben, die Excel 2010 aus dem Design bezieht. Die neuen
Farben werden der nächstliegenden Farbe in der Palette
zugeordnet.
1.12.5 Sprache
Diese Optionen-Kategorie definiert die
Bearbeitungssprachen, die in der Grammatikprüfung und beim
Sortieren von Zellinhalten verwendet werden. Sie können
weitere Sprachen hinzufügen und eine Sprache als
Standard festlegen. Für die Oberfläche und die
Hilfefunktion wird die in den Windows-Regionaloptionen
(Systemsteuerung) festgelegte Sprache verwendet.
Klicken Sie auf den Link, um weitere Sprachen aus dem
Office 2010 Language Pack von der Microsoft-Internet-
Plattform zu beziehen.
Die sprachspezifischen Einstellungen sind in Abhängig-
keit von den Sprachversionen, die Sie mit dem
OfficePaket installiert haben, abrufbar.
1.12.4 Speichern
In dieser Kategorie finden Sie alle Optionen rund um
Dateien, Dateiformate und Speicherformen.
Dateien in diesem Format speichern: Das
Standardformat fist die Excel-Arbeitsmappe mit der Endung xlsx,
dieses Format fist in den Versionen 2007 und 2010
identisch. Öffnen Sie die Liste, finden Sie weitere
Dateiformate, u.a. das Format für Mappen, die Makros enthalten
(xlsm), die älteren Dateiformate für Excel 97 bis 2003,
das Apple Macintosh-Format und das
OpenDocumentFormat (ods). Was Sie hier einstellen, wird beim
Speichern einer Mappe nur vorgeschlagen, Sie können das
Dateiformat jederzeit neu bestimmen.
Weitere Anzeige- und Hilfesprachen von Office.com
abrufen
Wenn Sie eine andere QuickInfo-Sprache festlegen,
werden Schaltflächen, Menüs und Dialogfelder in diese
Sprache übersetzt, sobald Sie mit der Maus darauf
zeigen.
 
Search JabSto ::




Custom Search