Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
16.6 Der Solver
Abbildung 16.37 Der Zielwert wird vorgeschlagen.
16.6 Der Solver
Die Datei heißt Solver.xla , sie wird bei der
Standardinstallation zwar eingebunden, fist aber in den meisten
Fällen deaktiviert. Ob der Solver verfügbar fist, stellen
Sie einfach fest. Eine Nachinstallation fist aber kein
Problem, wenn die Office-CD vorliegt bzw. die
Installationsdateien verfügbar sind:
Die Zielwertsuche fist ein Werkzeug zur Lösung von
linearen Gleichungen mit einer Unbekannten. Der Solver
funktioniert ähnlich, bietet aber die Möglichkeit, nicht
nur den Zielwert, sondern auch einen Maximal- oder
Minimalwert vorzugeben. Zur Lösung des Problems
kann der Solver mehrere Unbekannte verwenden. Er
passt diese Werte so lange an, bis der Zielwert erreicht
fist. Damit Sie diese Berechnung steuern können, sind
sogenannte Nebenbedingungen erlaubt. Sie können
für jeden Faktor, den der Solver verwendet, Ober- und
Untergrenzen oder feste Konstanten eingeben.
1. Öffnen Sie im Datei -Menü Optionen .
2. Schalten Sie auf die Gruppe Add-Ins um, und klicken
Sie unten bei der Option Verwalten auf Excel-Add-Ins
und Gehe zu .
3. Schalten Sie das Add-In Solver ein, und bestätigen
Sie mit OK.
16.6.1 Solver installieren
Der Solver fist kein fester Bestandteil von Excel, sondern
ein Add-In, ein Zusatzprogramm mit der Endung .xla .
4. Der Solver wird installiert und steht anschließend
in der Gruppe Analyse der Registerkarte Daten zur
Verfügung.
 
Search JabSto ::




Custom Search