Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
17.6.1 Einstellungen für das Sicherheitscenter
Einstellungen für den Zugriffsschutz
Ausgewählte Dateitypen in geschützter Ansicht öffnen:
Die Dateitypen werden in der geschützten Ansicht
geöffnet. Bearbeitung aktivieren fist in der Statusleiste und
in der Backstage -Ansicht deaktiviert.
Das neue Dateiformat von Excel 2007/2010 ermöglicht
bessere Schutzmechanismen für Arbeitsmappen. Öffnen
Sie aber Dateien, die mit älteren Versionen oder anderen
Programmen (z. B. OpenOffice) erstellt wurden, können
diese Mechanismen nicht greifen, und aus diesem Grund
bietet das Sicherheitscenter eine Liste von
Dateiformaten an, für die eine Sicherheitswarnungen erzwungen
oder die im Extremfall komplett gesperrt werden. Klicken
Sie auf die Option Öffnen oder Speichern , um einzelne
Dateiformate abzusichern. Die Optionen entscheiden,
was passiert, wenn Sie eine dieser Dateien öffnen.
Ausgewählte Dateitypen in der geschützten Ansicht öff-
nen und Bearbeitung erlauben: Die ausgewählten
Dateitypen werden in der geschützten Ansicht geöffnet.
Bearbeitung aktivieren fist in der Statusleiste und in der
Backstage -Ansicht aktiviert.
Mit Standardeinstellungen wiederherstellen schalten Sie
alle gesetzten Optionen wieder aus und stellen nur die
Öffnen-Optionen für Dateiformate ab der Excel-Version 4
ein.
Ausgewählte Dateitypen nicht öffnen: Die aktivierten
Dateitypen können nicht geöffnet und nicht gespeichert
werden. Wenn diese Einstellung festgelegt fist, wird beim
Dateizugriff eine Fehlermeldung angezeigt.
Abbildung 17.32 Zugriffsschutz für ältere Dateiformate
 
Search JabSto ::




Custom Search