Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
C Funktionsübersicht
QIKV(Werte;Investitionssatz;Reinvestitionssatz)
Liefert den qualifizierten internen
Kapitalverzinsungssatz einer Liste von Cashflows bei vorgegebenem
Zinssatz für die Investitionen, der die Finanzierungskosten
der negativen Cashflows beschreibt, und der
Reinvestitionserträge, die die Reinvestition der positiven
Cashflows einbringt.
UNREGER.REND(Abrechnung;Fälligkeit;Emission;
Erster_Zinstermin;Zins;Kurs;Rückzahlung;Häufigkeit;
Basis)
Liefert die Rendite eines Wertpapiers mit einem
unregelmäßigen ersten Zinstermin.
UNREGLE.KURS(Abrechnung;Fälligkeit;Letzter
Zinstermin;Zins; Rendite;Rückzahlung;Häufigkeit;
Basis)
Liefert den Kurs eines Wertpapiers mit einem
unregelmäßigen letzten Zinstermin.
RENDITE(Abrechnung;Fälligkeit;Zins;Kurs;
Rückzahlung;Häufigkeit;Basis)
Liefert die Rendite eines Wertpapiers, das periodisch
Zinsen auszahlt.
UNREGLE.REND(Abrechnung;Fälligkeit;
Letzter Zinstermin;Zins;Kurs;Rendite;Rückzahlung;
Häufigkeit;Basis)
Liefert die Rendite eines Wertpapiers mit einem
unregelmäßigen letzten Zinstermin.
RENDITEDIS(Abrechnung;Fälligkeit;Kurs;
Rückzahlung;Basis)
Liefert die jährliche Rendite eines unverzinslichen
Wertpapiers.
RENDITEFÄLL(Abrechnung;Fälligkeit;Emission;Zins;
Kurs;Basis)
Liefert die jährliche Rendite eines Wertpapiers, das
Zinsen am Fälligkeitsdatum auszahlt.
VDB(Kosten;Rest;Dauer;Zeitraum_Anfang;
Zeitraum_Ende;Faktor;Nicht wechseln)
Funktioniert ähnlich wie die Funktion GDA(). Auch mit
VDB() ermitteln Sie den Abschreibungswert eines
Objekts in einem Zeitraum der Nutzungsdauer. Im
Unterschied zur Funktion GDA() können Sie sich auch auf
Teilzeiträume innerhalb der Nutzungsdauer beziehen.
RMZ(Zins;Zzr;Bw;Zw;F)
Liefert die regelmäßigen Zahlungen für eine Investition,
wobei sich diese aus den Argumenten für den Zinsfuß
je Zeitraum (Zins), die Anzahl der Zahlungen (Zzr), den
Barwert (Bw), den zukünftigen Wert (Zw) und die Fällig-
keit (F) zusammensetzt. Verwendet wird diese Funktion
im Zusammenhang mit Cashflow-Rechnungen.
XINTZINSFUSS(Werte;Zeitpunkte;Schätzwerte)
Liefert den internen Zinsfuß einer Reihe von Zahlungen.
XKAPITALWERT(Zins;Werte;Zeitpunkte)
Liefert den Kapitalwert einer Reihe von Zahlungen.
TBILLÄQUIV(Abrechnung;Fälligkeit;Disagio)
Rechnet die Verzinsung eines Schatzwechsels (Treasu-
ry Bill) in die jährliche Verzinsung um.
ZINS(Zzr;Rmz;Bw;Zw;F;Schätzwert)
Liefert den Zinssatz für eine Investition, der sich aus
den Argumenten für die Anzahl der Zahlungen (Zzr),
den Zahlungsbetrag (Rmz), den Barwert (Bw), den
zukünftigen Wert (Zw), die Fälligkeit (F) und einen Schätz-
wert zusammensetzt.
TBILLKURS(Abrechnung;Fälligkeit;Disagio)
Liefert den Kurs eines Schatzwechsels.
TBILLRENDITE(Abrechnung;Fälligkeit;Disagio)
Liefert die Rendite eines Schatzwechsels.
ZINSSATZ(Abrechnung;Fälligkeit;Anlage;
Rückzahlung;Basis)
Liefert den Zinssatz eines voll investierten Wertpapiers.
UNREGER.KURS(Abrechnung;Fälligkeit;Emission;
Erster_Zinstermin;Zins;Rendite;Rückzahlung;
Häufigkeit;Basis)
Liefert den Kurs eines Wertpapiers mit einem
unregelmäßigen ersten Zinstermin.
ZINSTERMNZ(Abrechnung;Fälligkeit;Häufigkeit;
Basis)
Liefert das Datum des ersten Zinstermins nach dem
Abrechnungstermin.
Search JabSto ::




Custom Search