Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.1.1 Das Fenster der Arbeitsmappe
2.1.1 Das Fenster der Arbeitsmappe
Ein Klick auf das Symbol Wiederherstellen im inneren
Fenster schaltet alle offenen Arbeitsmappen in den
Fenstermodus. Dieser ermöglicht die Ansicht und
Anordnung mehrerer Arbeitsmappen im Fensterbereich.
Jedes Fenster, d.h. jede aktive Arbeitsmappe, erhält
damit eine Titelleiste mit den drei Symbolen rechts oben
zugewiesen.
3. Mit Ansicht/Fenster/Alle anordnen/Unterteilt stellen
Sie die Fenster der beiden Mappen nebeneinander.
Die inneren Fensterpfeile verschwinden.
4. Ziehen Sie die Fensterränder mit gedrückter
Maustaste, um die Fenster neu anzuordnen.
5. Mit einem Doppelklick auf eine Titelleiste befördern
Sie ein Fenster in das Vollbild. Klicken Sie auf Fenster
wiederherstellen , erhalten Sie die Mappen wieder in
der Fensteransicht.
Im Arbeitsbereich des Excel-Programmfensters
stehen alle Arbeitsmappen, die mit Excel bearbeitet
werden (die Anzahl fist nur vom verfügbaren Speicherplatz
begrenzt). In der Praxis fist es sehr nützlich, mehrere
Arbeitsmappen gleichzeitig zu bearbeiten, und häufig
werden Sie diese auch nebeneinander sehen wollen:
2.1.2 Tabellenblätter in der Arbeitsmappe
Sehen wir uns eine Arbeitsmappe mit drei Tabellenblät-
tern einmal genauer an. In der Praxis werden Sie meist
im Vollbildmodus arbeiten, um möglichst viel Platz für
die Tabellenblätter zu haben.
1. Legen Sie mit (STRG) + (N) eine weitere
Arbeitsmappe an (Mappe2).
2. Unter Ansicht/Fenster/Fenster wechseln schalten
Sie zwischen den offenen Arbeitsmappen um.
Abbildung 2.1 Zwei Arbeitsmappen in der Fensteransicht
 
Search JabSto ::




Custom Search