Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.1.9 Fenster teilen und fixieren
Mit der Fensterteilung wird das Symbol Synchroner
Bildlauf aktiviert. Damit können Sie den Synchronlauf
des Zellzeigers ein- und ausschalten. Das dritte Symbol
dieser Untergruppe setzt mit einem Klick die
Fensterposition auf die zuvor gewählte zurück. Die Anordnung
lässt sich während des Vergleichs jederzeit ändern, Sie
können Fenster/Alle Anordnen aktivieren oder die
Fenster manuell positionieren.
Rollen Sie mit dem Rad Ihrer Maus oder mit den
Bildlaufleisten einer Tabelle, wird synchron dazu die zweite
Tabelle gerollt. So lassen sich die beiden Tabellen
bequem vergleichen. Schalten Sie das Symbol
Nebeneinander anzeigen per Klick wieder aus, wenn Sie den
Vergleich beenden wollen.
Abbildung 2.4
Zwei Fenster
nebeneinander vergleichen
2.1.9 Fenster teilen und fixieren
Diese Technik fist besonders bei größeren Listen von
Vorteil. Teilen Sie das aktive Fenster in zwei oder
mehrere Bereiche auf:
1. Setzen Sie den Zellzeiger in die Zelle, an der geteilt
wird.
2. Wählen Sie Ansicht/Fenster/Teilen.
3. Ziehen Sie die Teilungslinie an die gewünschte
Position, um das Fenster zu unterteilen.
Abbildung 2.5
Teilstrich ziehen
 
Search JabSto ::




Custom Search