Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
rechts von der Einfügemarke, während die (Rück) -Taste das Zeichen links von der Einfügemarke entfernt.
Dies ist sowohl bei der Texteingabe als auch beim Benennen von Dokumenten relevant.
Windows-Tastaturen weisen am unteren Rand die beiden Tasten (Ä) und (¨) (links neben der rechten
(Strg) -Taste) auf, über die Sie einen direkten Zugriff auf verschiedene Windows-Funktionen erhalten. Die
Tabelle 4.1 enthält einige zusätzliche Tastenkombinationen, die für einen geöffneten Windows-Desktop gel-
ten.
Taste
Bedeutung
(Ä) + (Untbr)
Basisinformationen über das System anzeigen
(Ä) + (C)
Die Charms-Leiste am rechten Seitenrand einblenden
(Ä) + (D)
Den Windows-Desktop anzeigen
(Ä) + (M)
Minimiert alle geöffneten Fenster
(Ä) + (ª) + (M)
Minimierte Fenster wiederherstellen
(Ä) + (Pos1)
Minimiert alle geöffneten Hintergrundfenster bzw. stellt diese wieder her
(Ä) + (Leer)
Schaltet die Tastatureingabeschemata zwischen verschiedenen Sprachen um
(Ä) + (E)
Ordnerfenster Dieser PC öffnen
(Ä) + (F)
Suchen von Dateien und Ordnern in der Seitenleiste Suchen
(Ä) + (R)
Dialogfeld Ausführen öffnen
(Ä) + (L)
Sperrt den Computer und zeigt den Anmeldebildschirm
(Ä) + (F1)
Öffnet das Hilfefenster
(Ä) + (T)
Zeigt die Liste mit der Miniaturvorschau der Taskleiste. Antippen der Taste (T) wechselt zur nächsten
Schaltfläche.
(Ä) + (+)
Bildschirmlupe anzeigen und bei weiterem Antippen der Taste (+) wird der Zoomfaktor erhöht. Mit
der Taste (-) lässt sich der Zoomfaktor reduzieren, und (Ä) + (Esc) schließt die Bildschirmlupe.
(Ä) + (P)
Blendet die Seitenleiste Projizieren ein, über deren Symbole die Bildschirmausgabe auf extern
angeschlossene Anzeigegeräte (zweiter Bildschirm, Projektor) umgeschaltet werden kann
(Ä) + (X)
Öffnet das Menü für den Schnellzugriff in der linken unteren Ecke des Bildschirms
(Ä) + (½)
Maximiert das aktive Fenster
(Ä) + (¼)
Ein maximiertes Fenster auf die vorherige Größe einstellen. Ein normales Fenster wird dagegen
minimiert.
(Ä) + (ª) + (½)
Maximiert das Fenster vertikal (am oberen und unteren Bildschirmrand andocken, hilfreich bei langen
Texten)
(Ä) + (Æ)
Dockt das aktuelle Fenster am rechten Desktoprand an und vergrößert es auf die Hälfte des
Bildschirms
(Ä) + (æ)
Dockt das aktuelle Fenster am linken Desktoprand an und vergrößert es auf die Hälfte des Bildschirms
(Ä) + (ª) + (Æ)
(Ä) + (ª) + (æ)
Verschiebt das aktive Fenster im Multimonitorbetrieb zum zweiten Bildschirm bzw. wieder zurück
Tabelle 4.1 Bedeutung der (Ä) - und der (¨) -Taste
 
Search JabSto ::




Custom Search