Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Taste
Bedeutung
(Ä) + (1) , (Ä) + (2) etc.
Startet die Anwendung der ersten, zweiten, dritten bis zur zehnten Schaltfläche der Taskleiste, falls
diese noch nicht läuft. Wird die Anwendung bereits als Einzelinstanz ausgeführt, holt die
Tastenkombination deren Fenster in den Vordergrund. Sind mehrere Fenster der betreffenden
Anwendung geöffnet, öffnet die Tastenkombination die Miniaturvorschau der Fenstern. Halten Sie die
(Ä) -Taste gedrückt, können Sie durch Antippen der betreffenden Taste mit der Nummer (z.B. (3)
für den dritten Eintrag der Taskleiste) durch die Liste der geöffneten Anwendungsfenster dieser
Anwendung schalten.
(Ä) + (ª) + (1) ,
(Ä) + (ª) + (2) etc.
Öffnet eine neue Instanz der (der betreffenden Schaltfläche zugeordneten) Anwendung. Mit
(Ä) + (ª) + (1) können Sie also mehrere Instanzen des Internet Explorers (sofern installiert und als
erste Schaltfläche angeordnet) öffnen.
(Ä) + (Alt) + (1) ,
(Ä) + (Alt) + (2) etc.
Öffnet die Sprungliste der betreffenden Schaltfläche
(Ä) + (Strg) + (1) ,
(Ä) + (Strg) + (2) etc.
Holt das jeweils letzte geöffnete Fenster der Anwendungsinstanz in den Vordergrund. Mehrfaches
Antippen der Zifferntaste ermöglicht, die Fenster der Anwendungsinstanzen schrittweise in den
Vordergrund zu holen.
(¨)
Öffnet das Kontextmenü für das ausgewählte Element
Tabelle 4.1 Bedeutung der (Ä) - und der (¨) -Taste (Fortsetzung)
 
Search JabSto ::




Custom Search