Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
HINWEIS
Die Optionen zum Anpassen des Sperrbildschirms bleiben gesperrt, solange Windows 8.1 nicht korrekt aktiviert
wurde. In diesem Fall erscheint ein deutlicher Hinweis mit der Aufforderung zum Aktivieren von Windows auf der betreffenden
Einstellungsseite.
Unter Windows 8 berichteten Benutzer, dass sich der Sperrbildschirm nicht ändern lasse. Unter http://www.borncity.com/blog/
2013/03/26/windows-8-sperrbildschirm-nicht-nderbar/ [Ms240-K05-01] und http://www.borncity.com/blog/2013/05/29/win-
dows-8-sperrbildschirm-lsst-sich-nicht-ndern/ [Ms240-K05-02] habe ich in meinem Blog verschiedene Diagnoseansätze
beschrieben. Und in den Kommentaren des folgenden Blogbeitrags http://www.borncity.com/blog/2012/10/15/windows-8-hau-
wech-den-lock-screen/ [Ms240-K05-03] gibt es noch Hinweise, wie sich der Sperrbildschirm ggf. global beeinflussen lässt. Die
Informationen aus den verlinkten Beiträgen sollten sich auch unter Windows 8.1 verwenden lassen.
App-Benachrichtigung für Sperrbildschirm konfigurieren
Wechselt Windows zum Sperrbildschirm, werden standardmäßig Apps und Anwendungen angehalten. Bei
manchen Apps (z.B. Mail-Apps) wäre es hilfreich, wenn diese weiter im Hintergrund laufen und Statusbe-
nachrichtigungen anzeigen können (Abbildung 5.5). Dies lässt sich in den PC-Einstellungen konfigurieren.
Abbildung 5.3 Sperrbildschirm-Apps konfigurieren
Gehen Sie wie im vorherigen Abschnitt beschrieben vor und rufen Sie in den PC-Einstellungen die Kate-
gorie PC und Geräte auf.
1.
Search JabSto ::




Custom Search