Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 10.7 ZIP-komprimierten Ordner anlegen
Nach diesen Schritten liegt ein leeres ZIP-Archiv vor, das als Ordnersymbol mit einem stilisierten Reißver-
schluss dargestellt wird. Sie können nun Dateien oder komplette Ordner (z.B. durch Ziehen, siehe Kapitel 9)
in diesen Ordner kopieren. Der Ordner selbst lässt sich wie jeder andere Ordner unter Windows kopieren,
verschieben oder löschen.
Dateien in einen neuen ZIP-Ordner speichern
Möchten Sie auf die Schnelle gleich mehrere Dateien in ein ZIP-Archiv speichern, können Sie den Vorgang
auch abkürzen.
Abbildung 10.8 Dateien automatisch in
ZIP-komprimierten Ordner kopieren
1.
Markieren Sie die Dateien oder die Ordner, klicken Sie den markierten Bereich mit der rechten Maustaste
an und wählen Sie die Kontextmenübefehle Senden an/ZIP-komprimierter Ordner (Abbildung 10.8).
2.
Warten Sie, bis Windows die ZIP-Datei für den ZIP-komprimierten Ordner angelegt und alle markierten
Elemente zum Archiv hinzugefügt hat. Benennen Sie anschließend ggf. den neu angelegten komprimier-
ten Ordner nach Ihren Wünschen um.
Search JabSto ::




Custom Search