Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Windows benennt das ZIP-Archiv nach dem Namen des (ggf. letzten) markierten Elements. Sie können den
Ordnernamen aber wie bei anderen Ordnern bzw. Dateien jederzeit umbenennen.
Arbeiten mit ZIP-komprimierten Ordnern
ZIP-komprimierte Ordner werden in Windows mit dem in Abbildung 10.9, linke Spalte, gezeigten Symbol
der Datei Fotos.zip dargestellt. Um zu kontrollieren, welche Dateien im ZIP-komprimierten Ordner enthal-
ten sind, wählen Sie dessen Symbol z.B. per Doppelklick an. Windows öffnet ein Ordnerfenster mit dem
Inhalt des betreffenden Archivs (Abbildung 10.9, rechte Spalte).
Abbildung 10.9 Anzeige eines ZIP-komprimierten Ordners
Abbildung 10.10 Entpacken aller
Dateien eines ZIP-komprimierten
Ordners
Sie sehen den Dateinamen, den Dateityp und auch die komprimierte Größe der Datei im Ordnerfenster. Bei
Dateien, die bereits intern eine Komprimierung verwenden (z.B. JPEG-Fotos, WMV-Videos, MP3- oder
WMA-Musikdateien), bringt die zusätzliche Komprimierung nichts. ZIP-Archive haben dort den Vorteil,
Search JabSto ::




Custom Search