Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 10.13 SkyDrive-Symbolleiste mit Zugriff auf Live-Dienste
Klicken Sie eine Kachel, ein Foto oder ein Dokument mit der rechten Maustaste an, erscheint ein Kon-
textmenü, über dessen Befehle Sie das betreffende Element öffnen, löschen, kopieren, umbenennen, ver-
schieben und teilen können
Einige Ordner sind bereits auf einem neu eingerichteten SkyDrive-Laufwerk vordefiniert. Im Ordner Bilder
können Sie Grafikdateien und Fotos hochladen. Öffnen Sie diesen Ordner, zeigt SkyDrive.com die Fotos als
Miniaturansichten an, und stellt auch Funktionen zum Sortieren der Fotoanzeige zum Herunterladen zur
Verfügung. Öffnen Sie ein Foto in der Vorschau, stehen zudem Optionen zur Anzeige als Diashow oder
zum Drehen bereit. Weiterhin können Sie ein Foto über die Funktion Te i l e n per E-Mail (per Outlook.com-
E-Mail-Konto) versenden. Die Schaltfläche Einbinden generiert dagegen den HTML-Code, um ein Foto in
eine Webseite oder in einen Blog einzubinden. Die Abmeldung vom SkyDrive-Konto erfolgt im Browser
über das in der rechten oberen Ecke der Webseite eingeblendete Kontenabbild. Bei Anwahl erscheint ein
Menü mit einem Abmelden -Befehl.
HINWEIS
Das Teilen eines Links auf eine SkyDrive-Datei oder einen Ordner stand beim Verfassen dieses Manuskripts im
Browser, nicht aber in der SkyDrive-App zur Verfügung. Beim Explorer wählen Sie den Eintrag SkyDrive im Navigationsbereich
des Ordnerfensters und markieren dann die Datei oder den Ordner im Fenster. Wählen Sie anschließend im Menüband auf der
Registerkarte Freigeben in der Gruppe Freigeben für den Wert »SkyDrive«. Daraufhin wird der Browser mit einem Fenster geöff-
net, in dem man wählen kann, ob der Ordner bzw. die Datei geteilt werden soll oder nicht.
SkyDrive-Integration im Explorer
Ist der Benutzer unter Windows 8.1 an einem Microsoft-Konto angemeldet, wird das SkyDrive-Laufwerk
direkt im Navigationsbereich eines Ordnerfensters eingeblendet (Abbildung 10.14) und kann wie ein lokales
Laufwerk verwendet werden. Wählen Sie den SkyDrive -Eintrag im Navigationsbereich, erscheinen die Sky-
Drive-Ordner samt Inhalt im Inhaltsbereich des Explorers. Anschließend können Sie, wie bei lokalen Ordnern,
neue Unterordner anlegen oder Dateien zwischen lokalen Ordnern und dem Onlinespeicher kopieren, ver-
schieben oder löschen. Öffnen Sie einen Ordner, wird bei Fotos, Videos oder Office-Dokumenten ggf. eine
Vorschau eingeblendet (Abbildung 10.14, unten). Die Darstellung kann dabei über die Registerkarte Ansicht
der Menüleiste des Ordnerfensters zwischen einer Listenanzeige und der Anzeige der Miniaturdarstellung
der Dokumentinhalte umgestellt werden.
Search JabSto ::




Custom Search