Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 10.14 Zugriff auf SkyDrive-Ordner
HINWEIS
Windows puffert die Ordnerstruktur des SkyDrive-Laufwerks in einem lokalen Ordner des Benutzerprofils. Öff-
nen Sie das Kontextmenü des SkyDrive -Eintrags und wählen Sie den Befehl Eigenschaften , erscheint das gleichnamige Fenster.
Über die Registerkarte Pfad lässt sich der Speicherort für diese Dateien anpassen.
Windows speichert zudem die Miniaturvorschau von Dateien auf dem SkyDrive-Laufwerk lokal im SkyDrive-Ordner. So erhalten
Sie z.B. einen direkten Überblick über die Inhalte von Fotodateien, ohne dass diese erst von SkyDrive heruntergeladen werden
müssen. Weiterhin finden Sie im Kontextmenü des SkyDrive -Laufwerks, eines Ordners oder einer Datei den Befehl Offline ver-
fügbar machen . Bei Anwahl des Befehls hält Windows eine lokale Kopie des gewählten Elements im Benutzerprofil. Dies ermög-
licht einen Zugriff auf Dateien, auch wenn keine Internetverbindung zum SkyDrive-Laufwerk besteht. Besteht zu einem späteren
Zeitpunkt wieder eine Internetverbindung, synchronisiert Windows die Änderungen zwischen lokaler und SkyDrive-Kopie. Um die
lokale Speicherung eines Elements aufzuheben, wählen Sie in dessen Kontextmenü den dann angezeigten Befehl Nur online ver-
fügbar machen .
Search JabSto ::




Custom Search