Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Sofern in der Palette keine passende App angezeigt wird, lässt sich der Link Weitere Optionen anwählen.
Dann erscheint die Palette aus Abbildung 11.2, rechts, in der alle bekannten Apps (konkret sind es installierte
Windows-Anwendungen) aufgelistet werden. Am unteren Listenrand finden sich noch die beiden Befehle,
um im Windows Store oder auf dem PC nach einer passenden App zu suchen.
Wählen Sie den Link Andere App auf diesem PC suchen ganz unten in der Palette, erscheint das Dialogfeld
Öffnen mit (Abbildung 11.3). Wählen Sie in diesem Dialogfeld eine Windows-Anwendung ( .exe -Datei) zum
Öffnen der Anwendung aus. Passende Windows-Anwendungen finden Sie im Windows-Ordner sowie
natürlich im Ordner Programme , bei 64-Bit-Systemen zusätzlich im Ordner Programme (x86) . Bestätigen Sie
die Auswahl über die Öffnen -Schaltfläche. Anschließend wird das gewählte Programm dem Dateityp zuge-
wiesen. Das Symbol der Dokumentdatei ändert sich und das Dokument wird in der Anwendung geladen.
HINWEIS
Gegenüber Windows 7 ist der ganze Vorgang in Windows 8.1 weniger transparent, da das Kontrollkästchen zum
dauerhaften Registrieren eines Dokumenttyps nur noch in einigen Fällen angeboten wird. Windows verwendet einen Automatis-
mus, der u.U. selbstständig entscheidet, den Dokumenttyp zu registrieren. Falls ein solches Malheur passiert ist, können Sie die
Datentypenzuordnung mit den Hinweisen im folgenden Abschnitt auch wieder korrigieren.
Abbildung 11.3 Dialogfeld Öffnen mit zur Auswahl der Anwendung
Registrierte Dokumente über »Öffnen mit« laden
Wurde beim Öffnen einer Datei mit einem unbekannten Dokumenttyp eine Windows-Anwendung automa-
tisch registriert? Oder liegt bereits ein registrierter Dokumenttyp vor? Dann öffnet sich bei der Anwahl (z.B.
per Doppelklick) einer solchen Dokumentdatei immer die registrierte Anwendung. Gelegentlich ist es aber
erwünscht, ein Dokument in einem anderen Anwendungsprogramm zu laden, oder bei fehlerhaften Regist-
rierungen muss die Zuordnung des Dokumenttyps zur Anwendung angepasst werden. Führen Sie folgende
Schritte aus:
Search JabSto ::




Custom Search