Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 11.6 Einrichten einer Verknüpfung
1. Öffnen Sie ein Ordnerfenster und markieren Sie einen Ordner (auch der Ordner Desktop ist zulässig) in
dem die Verknüpfung angelegt werden soll.
2. Wählen Sie im Menüband des Ordnerfensters auf der Registerkarte Start in der Gruppe Neu die
Menüschaltfläche Neues Element .
3. Klicken oder tippen Sie im angezeigten Menü auf den Befehl Ve r k n ü p f u n g (Abbildung 11.6).
Sie können auch mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Desktops oder eines Ordnerfensters
klicken und im Kontextmenü den Untermenübefehl Neu/Verknüpfung wählen.
4. Windows startet einen Assistenten, in dessen Start-Dialogfeld (Abbildung 11.7, oben links) Sie die
Befehlszeile zum Aufruf des gewünschten Programms mitsamt den gewünschten Optionen festlegen.
5. Falls Sie den Programmpfad nicht kennen, wählen Sie die Schaltfläche Durchsuchen . Windows öffnet ein
Dialogfeld (Abbildung 11.7, oben rechts), in dem Sie den Ordner wählen, der die Programmdatei ent-
hält. Schließen Sie das Dialogfeld über die OK -Schaltfläche und wählen Sie im Dialogfeld des Assistenten
die Schaltfläche We i t e r .
6. Tragen Sie im zweiten Dialogfeld des Assistenten (Abbildung 11.7, unten) einen Namen für die Verknüp-
fung in das betreffende Textfeld ein und klicken oder tippen Sie dann auf die Schaltfläche Fertig stellen .
Der Assistent richtet im aktuellen Ordner (bzw. auf dem Desktop) die neue Verknüpfung mit dem angegebe-
nen Titel ein und wird anschließend beendet. In einem weiteren Schritt können Sie nun noch die Eigenschaf-
ten dieser Verknüpfung anpassen.
Search JabSto ::




Custom Search