Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
HINWEIS
Der im Menü der Schaltfläche Erneut suchen in seit Windows 8 auftauchende Eintrag Auf Webseite suchen ist
gesperrt und nicht funktional. Ähnliches gilt für den bei Ihnen eventuell auftauchenden Eintrag winrt--{S-1-5-21 ... , der sich wohl
auf Apps bezieht, aber nicht funktioniert. Eine Nachfrage meinerseits bei Microsoft ergab leider keine Antwort, was mit diesen
Einträgen geplant ist.
Suchvorgänge und Suchoptionen
Die Windows-Suche speichert die eingegebenen Suchbegriffe. Bei Bedarf lässt sich so auf vorher eingegebene
Suchbegriffe zugreifen, um eine Suche zu wiederholen. Öffnen Sie im Menüband die Registerkarte Suchen ,
finden Sie in der Gruppe Optionen verschiedene Menüschaltflächen, um die Suche zu beeinflussen.
Abbildung 12.5 Ausgeführte Suchvorgänge und Suchoptionen
Wählen Sie im Menüband auf der Registerkarte Suchen in der Gruppe Optionen die Menüschaltfläche
Zuletzt ausgeführte Suchvorgänge . öffnet sich eine Liste der Suchbegriffe (Abbildung 12.5, oben). Klicken
oder tippen Sie dort auf einen Eintrag der Liste, wird dieser in das Suchfeld übernommen und die Treffer
erscheinen sofort im Ordnerfenster. Mit dem Befehl Suchverlauf löschen der Menüschaltfläche lässt sich
die Liste der Suchbegriffe leeren.
Die Schaltfläche Erweiterte Optionen öffnet ein Menü mit Befehlen, über die Sie die Suchoptionen steu-
ern können (Abbildung 12.5, unten). Die Suche kann sowohl über indizierte und als auch über nicht
indizierte Orte erfolgen. Die Befehle im Abschnitt An nicht indizierten Orten ermöglichen die Steuerung,
ob die Suche über Dateiinhalte, Systemdateien und ZIP-Archive erfolgen soll.
Die Option Teilweise Übereinstimmungen aus Windows 8 ist in Version 8.1 des Betriebssystems entfallen.
Search JabSto ::




Custom Search