Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Einstieg in den Internet Explorer
In diesem Abschnitt wird die Bedienung der App-Variante des Internet Explorers vorgestellt.
Arbeiten mit dem Internet Explorer
Die App-Variante des Internet Explorers ist für die Touchbedienung ausgelegt. Rufen Sie die Internet Explorer-
App über die Startseite auf, erscheint die in Abbildung 15.2 gezeigte Darstellung. Für die Suche ist die Suchseite
Bing standardmäßig eingestellt, was sich aber ändern lässt.
Abbildung 15.4 Anzeige mit App-Leiste und geöffneten Registerkarten
Der Internet Explorer wurde so entworfen, dass die Anzeige der Bedienelemente nur bei Bedarf erfolgt:
Beim Start des Browsers ist zwar noch die App-Leiste mit dem Adressfeld sowie einigen Bedienelementen
sichtbar. Tippen oder klicken Sie auf den Dokumentbereich, verschwindet auch die App-Leiste. Dadurch
ist der gesamte Bildschirmbereich komplett für die Darstellung der abgerufenen Webseite verwendbar.
Erst wenn der Benutzer bei Fingerbedienung vom unteren Bildschirmrand nach oben wischt, die Tasten-
kombination (Ä) + (Z) drückt oder mit der rechten Maustaste an den (unteren) Rand bzw. auf eine freie
Fläche des Browserfensters klickt, wird die App-Leiste am unteren Desktoprand sichtbar (Abbildung 15.4).
Abbildung 15.5 Element zum Einblenden der App-/Adressleiste
Search JabSto ::




Custom Search