Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 15.34 Abonnieren eines RSS-Feeds
1. Rufen Sie die gewünschte Webseite (die RSS-Feeds unterstützen muss) im Internet Explorer auf.
2. Wählen Sie in der Webseite den Hyperlink (meist mit RSS bezeichnet) zum Abrufen der Feeds an (bei
meiner Webseite blog.borncity.com findet sich das RSS-Symbol in der rechten er Link am Seitenende).
3. Nachdem der Browser den Inhalt der RSS-Feedseite im Dokumentfenster eingeblendet hat, suchen Sie das
Hinweisfeld mit dem Hyperlink Feed abonnieren (Abbildung 15.34, Hintergrund) und wählen diesen an.
4. Im dann angezeigten Dialogfeld (Abbildung 15.34, Vordergrund) lässt sich der Name des Feeds ändern
und über die Liste Erstellen in können Sie eine Kategorie in der RSS-Feedliste wählen. Bei Bedarf klicken
Sie, wie bei Favoriten, die Schaltfläche Neuer Ordner an und definieren eine benutzerdefinierte Kategorie.
Sobald Sie das Dialogfeld über die Abonnieren -Schaltfläche schließen, wird der RSS-Feed in der Feedliste des
Favoritencenters abgelegt und der RSS-Reader lädt die betreffenden Daten herunter.
RSS-Feeds abrufen
Die abonnierten RSS-Feeds lassen sich im Internet Explorer über das Favoritencenter abrufen. Wählen Sie
die Schaltfläche Favoriten, Feeds und Verlauf anzeigen in der Symbolleiste an. Auf der Registerkarte Feeds
(Abbildung 15.35) werden dann die konfigurierten Feedeinträge angezeigt (Abbildung 15.34).
Search JabSto ::




Custom Search