Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 15.57 Cookieeinstellungen verwalten
Um die Annahme von Cookies individuell zu konfigurieren, markieren Sie das Kontrollkästchen Automa-
tische Cookieverarbeitung außer Kraft setzen im Dialogfeld Erweiterte Datenschutzeinstellungen und setzen
z.B. die Cookieannahme auf Bestätigen .
TIPP
Da viele Webserver Cookies voraussetzen, werden etliche Webseiten bei gesperrter Cookieannahme nicht mehr
korrekt angezeigt. Sie können diese Server aber austricksen, indem Sie das Kontrollkästchen Sitzungscookies immer zulassen
markieren. Jetzt nimmt der Browser zwar Cookies während der aktuellen Sitzung vom Server an, löscht diese aber beim Beenden
des Browsers wieder. Das Sammeln umfangreicher persönlicher Daten wird damit zumindest erheblich erschwert. Ich selbst blo-
ckiere die Cookies von Drittanbietern und gebe den Modus zum Bestätigen bei Cookies von Erstanbietern vor. Dies reduziert die
Zahl der Cookiebehandlungsanfragen.
Versucht ein Webserver beim Abruf der Webseite ein Cookie auf dem Rechner zu platzieren, erscheint beim
Internet Explorer ein Dialogfeld Datenschutzwarnung mit einer Nachfrage (Abbildung 15.58). Sie können
dann die Schaltfläche Zulassen oder Ablehnen wählen. Markieren Sie das Kontrollkästchen Festlegung auf alle
Search JabSto ::




Custom Search