Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 16.5 E-Mail-Konto zur Mail-App hinzufügen
Sind die Anmeldedaten korrekt, fügt die Mail-App diese nach Betätigung der Ve r b i n d e n -Schaltfläche zur
Konfigurierung (des zur Verwaltung benutzten Microsoft-Kontos) hinzu und beginnt mit der Synchronisa-
tion des betreffenden Postfachs. Dabei werden die Kopfzeilen der Nachrichten, nicht aber die Nachrichten-
texte und Anhänge heruntergeladen und von der App bei Anwahl des Kontos angezeigt.
ACHTUNG
Verzichten Sie bei Windows-Live-ID-Benutzerkonten auf Sonderzeichen wie Umlaute im Benutzernamen bzw.
im Kennwort, da es andernfalls Probleme bei der Anmeldung geben kann. Gibt es Anmeldeprobleme mit Google-Konten, geben
Sie @googlemail.com statt @gmail.com in der E-Mail-Adresse an.
Bei Google-Mail erschien zudem bei meinen Tests ein zweites Anmeldeformular, in dem ich mich nochmals mittels E-Mail-Adresse
und Kennwort beim betreffenden Google-Dienst anmelden musste. In diesem Schritt wird bestätigt, dass man auch die Google-
Kontakte verwaltet. Hier hat Microsoft die Abläufe in Windows 8.1 gegenüber der Mail-App aus Windows 8 etwas verändert.
Anpassen der Konteneinstellungen
Soll der Name des angezeigten Postfachs in der Mail-App umbenannt werden? Zeigt die Mail-App weniger
E-Mails im Posteingang als mit anderen Programmen? Möchten Sie die Signatur, die durch die Mail-App unter
jede ausgehende Nachricht eingefügt wird, anpassen? Soll der Zeitraum des Mailabrufs geändert werden? Diese
Einstellungen lassen sich für jedes in der Mail-App konfigurierte E-Mail-Konto individuell anpassen.
Search JabSto ::




Custom Search