Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 17.17 Skype-Konto erstellen oder anmelden
ACHTUNG
Das Skype-Konto wird eng mit dem Microsoft-Konto verknüpft. Um diese Verknüpfung aufzuheben, blenden Sie
die Charms-Leiste am rechten Bildschirmrand ein, wählen das Symbol Einstellungen und in der Seitenleiste Einstellungen den
Befehl Profil (Abbildung 17.18, rechts). Dann wird die Seitenleiste mit den Profildaten eingeblendet und Sie können am unteren
Rand den Befehl Konto anwählen (Abbildung 17.18, zweite Spalte von rechts). Windows teilt den Bildschirm und öffnet im rechten
Teil die IE-App mit dem Skype-Konto. In der Rubrik Kontoinformationen der Kontenseite lässt sich der Hyperlink Kontoeinstellun-
gen wählen. Dann werden die Kontoeinstellungen angezeigt und Sie können in der Rubrik Verknüpfte Konten den Befehl Ver-
knüpfung aufheben wählen. Sie werden durch die Schritte zum Trennen der Konten geführt. Allerdings gibt es eine deutliche
Warnung, dass dieses Trennen nicht beliebig häufig erfolgen kann.
Einstellungen der Skype-App anpassen
Ähnlich wie bei anderen Apps lassen sich auch bei Skype diverse Einstellungen anpassen, indem Sie die
Charms-Leiste am rechten Seitenrand einblenden und das Symbol Einstellungen wählen. Über die Befehle
der Seitenleiste Einstellungen können Sie auf verschiedene Einstellungen zugreifen:
Profil Öffnet die in Abbildung 17.18, sichtbare, zweite Spalte von links, in der der Skype-Name, das ver-
knüpfte Microsoft-Konto und der Status angezeigt werden. Im Feld Persönliche Nachricht lässt sich ein Text
ablegen, der den Skype-Nachrichtenpartnern angezeigt wird. Markieren Sie den Befehl Als offline anzeigen ,
wenn Sie beim Arbeiten am Rechner eine Skype-Verfügbarkeit nicht signalisieren möchten. Der Befehl Abmel-
den am unteren Rand ermöglicht es, sich am Skype-Konto abzumelden (die Verbindung zum Microsoft-
Search JabSto ::




Custom Search