Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
In der linken Spalte lassen sich die angezeigten Sender nach Genre (lokale Stationen, Musik, Sport, Nach-
richten etc.) filtern. Zum Radiohören reicht die Anwahl der betreffenden Kachel. In der Folgeseite (Abbil-
dung 19.23, Vordergrund rechts) erscheinen das Logo des Senders, die Programmangabe und eine Schaltflä-
che zum Pausieren und Wiederaufnehmen der Radiowiedergabe. Sobald genügend Daten per Internet
übertragen wurden, sollten Sie das Radioprogramm hören.
HINWEIS
Sie können auch die Internetseite www.surfmusik.de im Internet Explorer aufrufen. Die Seite stellt die Radiosta-
tionen geordnet nach Erdteilen und Ländern übersichtlich in Verweislisten zusammen. Wählen Sie das Lautsprechersymbol einer
Radiostation an, öffnet der Browser ein zweites Fenster mit dem eingebetteten Windows Media Player. Dort finden Sie Schaltflä-
chen, um die Wiedergabe anzuhalten, fortzusetzen und die Lautstärke anzupassen.
Audiorekorder zur Tonaufzeichnung
Um kurze Sprachnachrichten aufzuzeichnen und wiederzugeben, enthält Windows 8.1 die Audiorekorder-
App. Die Kachel ist nicht auf der Startseite angeheftet und muss ggf. über die Seite Apps aufgerufen oder an
die Startseite angeheftet werden. Nach dem Aufrufen über die Kachel fragt die App beim ersten Start nach,
ob das Mikrofon benutzt werden darf. Stimmen Sie dem zu, erscheint die in Abbildung 19.24, Einblendung
im Vordergrund, gezeigte Seite:
Durch Anklicken oder Antippen des Mikrofonsymbols wird die Aufzeichnung gestartet. Während der
Aufzeichnung zeigt die App die Aufzeichnungszeit an.
Wählen Sie das angezeigte Stopp-Symbol an, um die Aufzeichnung zu beenden. Dann wird die Darstel-
lung aus Abbildung 19.24, Hintergrund, sichtbar.
Abbildung 19.24 Fenster der Audiorekorder-App zur Aufzeichnung/Wiedergabe
Search JabSto ::




Custom Search