Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 19.29 YouTube DJ-App
Streaming aus Musik- und Video-Apps
Zwischenzeitlich besteht die Möglichkeit, Audio- und Videoinhalte drahtlos über WiFi-Netzwerke auf Emp-
fänger wie TV-Geräte oder zwischen Smartphones und Tablet PCs zu übertragen. Dabei kommen verschie-
dene Standards wie DLNA oder Miracast zum Einsatz.
HINWEIS
Das Kürzel DLNA steht für Digital Living Network Alliance, einem Konsortium, welches sich dem Thema draht-
lose Übertragung von Bildern, Videos und Musik zwischen verschiedenen Geräten im Wohnzimmer angenommen hat. Von die-
sem Konsortium wurde gleichzeitig ein Standard zur Übertragung dieser Daten zwischen Geräten festgelegt. In meinem Blogbei-
trag http://www.borncity.com/blog/2013/07/23/dlna-im-hands-on-experiment/ [Ms240-K19-01] finden sich einige zusätzliche
Informationen. Bei Miracast handelt es sich ebenfalls um einen herstellerübergreifenden Standard, mit dem sich der komplette
Bildschirminhalt samt Audiosignal per Wi-Fi Direct-Funkübertragung auf spezielle Empfänger übertragen lässt. Im Blogbeitrag
http://www.borncity.com/blog/2013/07/22/miracast-bei-windows-8-1/ [Ms240-K19-02] gehe ich kurz auf diesen Sachverhalt ein.
Search JabSto ::




Custom Search