Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2. Wählen Sie den Kontextmenübefehl Musikbibliothek verwalten (Abbildung 20.14, Hintergrund, links).
Alternativ finden Sie den Befehl Bibliotheken verwalten im Menü der Organisieren -Schaltfläche.
3. Im angezeigten Dialogfeld Orte für Bibliothek "Musik" verwenden Sie die Schaltfläche Hinzufügen (Abbil-
dung 20.14, rechts), um weitere Ordner in die Liste der Orte für Bibliotheken aufzunehmen.
Bei Bedarf können Sie einen Ordnereintrag in der Liste Orte für Bibliothek anwählen. Im Kontextmenü fin-
den Sie Befehle, um Einträge zu entfernen, in der Liste nach oben oder unten zu verschieben oder als Stan-
dardordner für die Bibliothek auszuweisen. Die Entfernen -Schaltfläche ermöglicht, einen markierten Ordner
aus der Bibliothek auszutragen. Schließen Sie das Dialogfeld über die OK -Schaltfläche. Bei den restlichen
Bibliothekseinträgen ( Videos , Bilder etc.) können Sie die gleichen Anweisungen verwenden, um zusätzliche
Ordner aufzunehmen.
TIPP
Beim Hinzufügen eines Ordners zur Bibliothek sollten die Dateien automatisch aufgenommen werden. Sie kön-
nen aber im Fenster des Windows Media Player das Menü der Schaltfläche Organisieren öffnen und den Befehl Änderungen an
Medieninformationen übernehmen anwählen. Dann aktualisiert der Windows Media Player die intern gespeicherten Medien-
informationen.
Inhalte der Medienbibliothek abrufen
Um die Inhalte der Medienbibliothek anzusehen und die Titel wiederzugeben, gehen Sie in folgenden Schrit-
ten vor:
Abbildung 20.15 Navigieren in der Medienbibliothek
Starten Sie den Windows Media Player und wählen Sie (falls der Modus »Aktuelle Wiedergabe«
erscheint) die Schaltfläche Zur Bibliothek wechseln .
1.
Search JabSto ::




Custom Search